Morgens mit-aufstehen

Hallo zusammen!
Ich habe mal eine Frage an Euch. Mein Mann leidet etwas darunter, daß er als erster morgens aufstehen muß ( ca. 6.00Uhr) und ich dann immernoch im Bett liegen bleibe und weiterschlafe. Leider bin ich so ein Morgenmuffel#gaehn#gaehn, ich schaffe es nicht ohne Druck freiwillig früher aufzustehen als ich muß. Früher, hab ich es manchmal gemacht, ihm Gesellschaft geleistet und ne Tasse Kaffee mitgetrunken oder mal Brote gerichtet, wenn er spät dran war.
Ich hab schon gehört, daß manche Frauen Ihren Männern immer das Frühstück machen- so würde es mich mal interressieren wie Ihr es haltet???
Irgendwie tut mir mein Mann schon Leid, daß er immer am frühesten aufstehen muß, er jammert deswegen schon manchmal rum und bemitleidet sich,
aber zur Zeit ist es auch wieder ausgewogen, denn ich kann dafür wegen unserem Baby nachts nicht durchschlafen. Wir haben übrigens 3 Kinder und ich muß auch um halb 7 raus aus den Federn.

Liebe Grüße an alle Leser
Von Evi






1

Hallo Evi!

Ich weiß mir ging es an manchen tagen auch so, bis ich dann abends bevor ich zu bett ging schon das frühstückstisch gedeckt habe, und die kaffee maschine fertig gemacht habe, mein mann brauchte nur auf den knopf drücken.

Und hey du bist doch erst gerade nochmal mama geworden, ich denke dein mann wird es verstehen.

und am wochenende frühstückt ihr doch später alle zusammen.

Vlg Nadia

wünsche dir noch alles gute.

16

So mache ich das auch. Ich bereite den Frühstückstisch und die Kaffemaschine bzw. den Wasserkocher abends schon vor...so muss mein Mann morgens nur noch auf den Knopf drücken und sein Brötchen toasten :-p

Da er um 6 Uhr aufsteht und unsere kleine Maus ab 7 Uhr putzmunter ist, bin ich froh, wenn ich noch ne Stunde dösen kann.

Immerhin schläft der in den Nächten tief und fest, während ich jedes Grummeln unserer Kleinen mitbekomme, weil sie neben mir liegt.

Lg
koerCi

2

Huhu Evi,

niemals habe ich oder werde ich freiwillig auch nur eine Sekunde meines hochheiligen Schlafes abgeben. Ich bin und bleibe ein Murmeltier. :-p

Mein Mann braucht weniger Schlaf als ich, der steht dann meistens auch zuerst auf und hat damit keine Probleme. Die Uhrzeit ist in etwa dieselbe.

Liebe Grüße

3

Auf keinen Fall stehe ich früher mit auf! Würde er aber auch nicht machen.

4

Wir stehen immer gemeinsam auf!

5

Als ich noch daheim war bin ich erst aufgestanden als mein Mann zur Arbeit ging, er hat mir normalerweise noch nen Kaffee ans Bett gebracht. Aber dafuer hatte ich halt auch die Nachtschicht am Hals.

Er hat die Zeit morgens vor der Arbeit aber auch als "me-time" gesehen, in der er in Ruhe lesen, browsen oder was auch immer machen konnte, und wollte da gar nicht dass ich mit ihm aufstehe.

Momentan gehen wir gemeinsam aus dem Haus, und stehen dementsprechend gemeinsam auf.

6

Hallo,

nein würde ich nicht.Wenn mein Mann Frühschicht hat müsste ich um 4 Uhr aufstehen.
Was soll ich die ganze Zeit machen bis ich die Kinder wecken darf?#kratz
Nein ich bleibe liegen,genieße es mich umzudrehen ,mich in meine warmen Kissen einzukuscheln und zu wissen das ich nochmal 2 1/2 Stunden schlafen darf#huepf

Lg Sabine

7

Guten äh Morgen,

die Schwangerschaft hat mch so früh aus dem Bett getrieben. Normalerweise schlafe ich um diese Uhrzeit noch #cool

Kannst du deinem Mann das frühe Aufstehen alleine nicht schmackhaft machen? Diese Ruhe? Kein Kindergeschrei? Er und eine Zeitung, kann schalten und walten wie er will, vielleicht noch an den Rechner..

Mein Mann steht um 5.30 Uhr auf, geht um 7.30 Uhr aus dem Haus und geniesst seine Morgenruhe.

Alles Gute!

8

Mein Freund steht selbstverständlich allein auf. Und zwar um 4.30 Uhr, wenn er Frühdienst hat. Dann schlafen die Kleine und ich natürlich noch tief und fest. Das ist ja mal total veraltet und stammt bestimmt noch aus Zeiten als Frauen nur Hausfrau waren und dem Mann morgens die Häppchen schmierten und die Brote. Meine Oma machte das auch Die kochte sogar Milchsuppe #zitter vor. War ja auch kein Ding, die musste ja nicht auch noch selbst arbeiten gehen. Wenn der Mann spät dran ist, muss er sich halt unterwegs was kaufen.

9

guten morgen,

da ich im schichtdienst arbeite stehen wir nicht gemeinsam auf

wenn wir beide zusammen frei haben ,dann stehen wir gemeinsam auf


würd ich nicht verlangen das mein mann um 4 mit aufsteht
ich bin ehr der morgenmuffel

gruß manja

Top Diskussionen anzeigen