wenn man nur noch 4 Monate zu leben hat?

Ich verstehe Deine Gefühle. Fakt ist aber, dass kein Arzt eine so zeitliche begrenzte Prognose abgibt. Denn egal welche Krankheit und egal wie weit fortgeschritten, es kann kein Arzt einen solchen Zeitraum einschätzen. Ärzte sind keine Götter.

Na aber sicher. Wenn ich z.B. Krebs im Endstadium habe, dann ist doch auch absehbar, wieviel Zeit einem noch bleibt!
L G
Gunillina

Meine Tante hat seit 3 Jahren Krebs im Endstadium und lebt immer noch. Sie ist austherapiert, aber eine Prognose gibt ihr kein Arzt. Wie schnell die jeweiligen Tumore noch weiter wachsen und lebenswichtige Organe dabei zerstören kann man nicht kalkulieren.

So einen Fall haben Bekannte auch in der Familie.
Derjenige hat auch Krebs im Endstadium, Lunge und Leber.....lebt schon Jahre damit.

Ich kann dir nicht sagen was ich machen würde wenn ich noch 4 Monate zu Leben hätte.

Gruß pearli

Warum kannst du es nicht sagen?

Weil du es nicht weißt oder weil du es nicht sagen willst? #kratz

Ich denke mal weil man das so pauschal nicht sagen kann.
Hängt ja von vielen Faktoren ab.
Ein alleinstehender macht was ganz anderes als jemand mit kleinen Kindern oder jemand mit erwachsenen Kindern.
Desweiteren hängt es auch davon ab wieviel man überhaupt noch machen kann.

Wieso pauschal? Es wurde doch konkret eine bestimmte Person gefragt. Und diese kennt doch die für sie zutreffenden Faktoren.

Ja aber es hängt auch vom Zeitpunkt ab.
Deswegen kann man es nicht pauschal sagen.

Weil ich eine schwere Op hinter mir habe wo ich nicht wußte ob ich die überlebe.

Aber Ich Lebe.....

#huepf#huepf#huepf

lg pearli#sonne

Man kann nicht sagen was man machen würde wenn mannur noch 4 Monate zu leben hätte.

Top Diskussionen anzeigen