wer wohnt mit Eltern/Schwiegereltern???

Guten Abend,

wer von Euch wohnt mit mehreren Generationen und kann mir Erfahrungen mitteilen? Was hattet Ihr für Kriterien bei der Hausauswahl?

Wir sind mit meiner Mutter + Mann am überlegen, ob wir diesen Schritt machen sollen. Hab aber einige Ängste/Zweifel. Allerdings sehe ich auch superviele Vorteile für alle Beteiligten. Worauf sollte man besondes achten?

DANKE im Vorraus.

Gruss J.

Hallo J.
Da gibt es eine klare Antwort:
Wenn du immer schon ein gutes, freundschaftliches Verhältnis zu deiner Mutter hattest, dann wird es kein Problem sein, mit ihr in einem Haus, aber getrennte Wohnungen zu leben.
Sollte es aber in der Vergangenheit schon öfters Stress gegeben haben, dann mach das nicht.

Hallo,


ich würde das NIE tun!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Ich hätte viel zu große Angst das sich alle nur noch auf die Füße treten und es am Ende nur noch Ärger gibt!!
Kommt natürlich auf euer Verhältnis an und ihr solltet von Anfang an klare Grenzen setzen.

Ich habe mit meinen Schwiegereltern in einem Haus gewohnt.
Und ich würde es nie wieder machen.

Kann ich mir nicht vorstellen, daß da alles so blendend ist.
Wenn mehr als 2 Generationen unter einem Dach leben, gibt es immer wieder mal Reibereien.
Viele Freundinnen von mir leben mit den Schwiegereltern unter einem Dach und KEINE ist richtig glücklich damit!

ich hab mit mann und kind bei meinem papa gewohnt, zwr jder seine wohnung

aber wir sind da nun weg und ich würde es nie wieder tun

überlegt es gut

Top Diskussionen anzeigen