Bitte um Erfahrungen

Ich und mein Mann versuchen schon lange schwanger zu werden und es hat bis jetzt noch nie geklappt. Ich hatte Ende November eine Bauchspiegelung wo keine Endometrioseherde gefunden wurden und beide Eileter frei sind.

Jetzt haben wir den ersten Zyklus nach der OP probiert und ich hab am 19 ZT meinen Eisprung gehabt. Heute sind es 11 Tage nach dem positiven Ovulationstest und ich habe vorher einen billigen OneStep Schwangerschaftstest gemacht (nicht Morgenurin und auch nur zwei Stunden zwischen Klo gehen) aber es ist ganz weiß, nicht einmal ein Schatten zu sehen.

Da ich Duphaston nehme weiß ich jetzt nicht ob ich absetzen soll damit ich meine Tage bekomme oder ob noch eine Chance besteht schwanger zu sein?! Hat wer von euch 11 Tage nach dem Eisprung positiv getestet?? Soll ich die Hoffnung für diesen Monat aufgeben??

LG
Ledoli

man sollte duphaston bis es 14 nehmen und dann testen! also warte noch!
drücke dir die daumen 🍀

und auch erst ab es + 2! sollte auch nicht nur mit ovu besrimmt werden sondern auch mit tempi messen! denn wenn du das medi zu früh nimmst, kann es den es sogar verhindern

11 Tage nach positivem Ovu ist noch viel zu früh...der Eisprung findet ja erst 1-2 Tage nach dem positiven Ovu statt.

Also noch ist alles offen :-)

Habt ihr eigentlich auch schon ein Spermiogramm machen lassen?

Top Diskussionen anzeigen