Suche Humangenetiker und Gerinnungsspezialist Raum Göttingen

Guten Morgen Mädels,

Meiner Trauer ist noch sehr tief und ich bin nur am Weinen, dennoch versuche ich jetzt selber zu forschen. Laut Kiwu-praxis ist immer alles super und unauffällig und angeblich haben sie auch alles untersuchen lassen. Aber die Genetik nicht weil sie sagen ich habe einen gesunden Sohn. Ich möchte aber beim letzten Versuch nix mehr dem Zufall überlassen. Ich habe jetzt 3 Sternchen und das kann kein Zufall sein. Morgen muss ich zur AS und ich hoffe sehr das das Kleine untersucht wird.
Es wäre super wenn hier jemand ist darin Raum Göttingen einen Arzt empfehlen kann der sowas untersucht.
LG Angel

1

Hallo
Tut mir echt leid für dich ich weiß wie du dich fühlst.
In Braunschweig ist ein guter aber kann dir leider nicht sagen wie der heißt und das ist ja machbar von Göttingen
Hoffe ich konnte dir helfen

Ich wünsche Dir viel Kraft

3

Hallo,
Und danke für die Info. Werde das mal googeln.
LG Angel

2

Hallo meine Liebe,

ich kenne keinen im Raum Göttingen. Aber wir haben vermutlich Ähnliches erlebt. Wir haben uns beide nach der stillen Geburt humangenetisch untersuchen lassen.

Uns hat es ein gutes Gefühl nach der schlimmsten Zeit geben. Ich drücke dich!

4

Hallo mohnkornmarie,

Danke für deine Mail. Es sind echt die schlimmste Tage meines Lebens. Heute morgen haben sie mir mein Baby weg genommen. Zumindest fühle ich mich so. Es wurde gleich ins Labor geschickt und danach bekomme ich es wieder, da ich es bei den Sternenkinder beerdigen lassen möchte. Mein Baby hat es nicht verdient ins Klo gespült oder in den Müll geworfen zu werden. Ich hoffe das geht alles glatt. Ich brauche diesen Abschied.

Darf ich fragen ob bei euch was gefunden wurde? Muss man die Untersuchung selber bezahlen oder übernimmt das die KK?
Zu uns sagt man immer wann würde eh nix finden, da ich ein gesundes Kind ja hätte . Aber irgendwie Suche ich nach Gründen warum das alles so beschossen läuft.
Sorry für den langen Text.
Ich drücke dich unbekannterweise zurück!!

5

Es sind die schlimmsten Tage.. Mir fehlen auch immernoch die Worte.


Also.. Bei uns wurde nichts gefunden. Es wurde auf viele Erbkrankheiten sowie Trisomien untersucht. Erst wurden wir beraten. Lange uns gut. Nach der Familiengeschichte gefragt usw. Anschließend wurde mir und meinem Mann am selben Tag nach dem Gespräch Blut abgenommen. Nach 3 Wochen rief die Ärztin an und ich musste weinen vor Glück und Angst und alles gleichzeitig! Bei uns übernahm es die Krankenkasse.

Ich wünsche dir von Herzen alles alles alles Liebe. Du bist nicht allein.. Auch wenn das im Moment kein Trost ist.

weiteren Kommentar laden
7

Hallo, die Uniklinik Göttingen hat eine Humangenetik. Da kannst du dir einfach einen Termin machen (ich hab damals glaub 3 Monate drauf gewartet). Das zahlt auch die Krankenkasse. Die Gerinnung wurde von meinem Gynäkologen untersucht. Das Labor Amedes in Göttingen bietet spezielle Labordiagnostik bei habituellen Aborten an.

Es tut mir leid, dass du auch 3 Sternchen hast...
LG, Anna

8

Guten Morgen Anna,

vielen Dank für deine Mail. Habe gleich mal alles abgeschrieben und werde nächste Woche gleich mal überall anrufen.

Ja das ist echt mega schlimm. Ich kann es noch immer nicht glauben. Es ist der reinste Horroralptraum #heul.

LG Angel

Top Diskussionen anzeigen