Brevactid Schwangerschaftstest

Hallo ihr Lieben,

ich habe am 20.09. Brevctid (enthält hCG) zum Auslösen des ES gespritzt und schätze, dass mein ES dann am Donnerstag Morgen, dem 22.09. war. Nun habe ich heute vor lauter Neugier mal getestet (müsste ES+10 sein) und sehe mit Babytest Frühtest einen leichten Hauch. Kann das wohl noch das hCG von vor 12 Tagen sein?

Herzliche Grüße
Blue

1

Nachtrag: Brevactid 5000 war es.

2

Hey,

Also Brevactid 5000 i.E. sollten nach 10 Tagen abgebaut sein.

Wenn du da einen hauch siehst, kannst du dich ein kleines bisschen freuen :-)

Ich hauche dir ein Glückwunsch zu ;-)

.... ich würde dir aber Raten, hol dir in der Not Apotheke einen Digitalen und teste mit diesem Morgen früh nach! Dann ist Schluss mit Striche raten.

Alles Gute:-)

3

Ich danke dir #herzlich

weiteren Kommentar laden
5

Hallo,
ich hatte nach Predalon ES+12 noch einen Hauch. Auch Babytest.

Ich denke 50:50.

Viel Glück!

6

Hmmm.. ok. Dann wird es wohl auf morgen ankommen. Ich danke dir :-)

7

Sicherer ist es mit einem Vergleich morgen, da hast du recht. Es war auch wirklich leicht immer nur. Aber selbst ein Schatten verunsichert. Man kann sicher sein, dass Babytests sehr sensibel sind.

weitere Kommentare laden
14

Hier kann man den Abbau von HCG berechnen lassen

http://www.seedsandneeds.de/hcg-rechner.php

Top Diskussionen anzeigen