2 x Frühabgang hintereinander

Hallo!

Ich hatte Anfang des Jahres eine Eileiterschwangerschaft mit Verlust des linken ELs.

Ich weiß nicht, ob der noch vorhandene EL durchgängig ist.
Seit der ELS hatte ich zweimal einen positiven Test um den ES + 11 der jedoch kaum stärker wurde. Bei dem ersten Fall hatte ich sogar eine Einnistungsblutung um den ES+5-8 und extremen Harndrang, sodass ich schon vor dem Test wusste, dass es geklappt hat. Ich war wirklich sehr enttäuscht, als die Mens dennoch kam.

Kann es sein, dass auch in diesen Fällen die Schwangerschaft im EL hing und deshalb so früh abging? Oder meint ihr, dass die Entwicklung irgendwie fehllief- es macht mich einfach stutzig, dass es zweimal (Mai und Juli) hintereinander so ablief.

Ich bin 34 und meine Eizelllen sicherlich nicht mehr ganz so frisch.

Danke für eure Antwort!

1

Bei ganz frühen Abgängen bzw. Einnistungsversuchen ist oft die Genetik nicht ok. Natürlich kann es auch sein, dass es im Eileiter war, aber im Enddefekt macht es keinen Unterschied. Schließlich musstest du nicht operiert werden und es ist natürlich abgegangen. Viele Frauen haben solche ganz frühen Abgänge. Die meisten bekommen das allerdings gar nicht mit, weil man in der Regel ja nicht so früh testet oder eben gar nicht vermutet schwanger sein zu können. Du kannst nur hoffen, dass es beim nächsten Mal bleiben möchte.

2

Genetik? Was stimmt da denn nicht?#zitter
Ich habe schon einen sohn(mit 34 bekommen). Nun bin ich 37 und hatte bereits zwei abgänge und eine FG in der 7ssw. Könnte es auch an schlechten eizellen liegen, weil die einfach schon zu alt sind?:-( dann kann man dovh sicher nix mehr machen oder, würde meinen FA mal auf clomifen ansprechen, wenn es jetzt im 12 üz auch nicht klappt.wenn dann 2-3 heranreifen, wäre denn dann die wahrscheinlichkeit höher, dass eine gute Eizelle dabei ist?

3

Mit zunehmendem Alter werden die Eizellen genetisch nicht brauchbar. Mehr und mehr Eizellen führen so nicht zur Schwangerschaft. Clomi ist nicht das beste Mittel, weil es bei vielen Frauen eine dünne GMSH macht. 3 Follikel würde ich nicht reifen lassen. Das wäre mir zu riskant.

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen