Frage zu Clavella

Hallo ihr Lieben!

Wir üben seit 1,5 Jahren fürs 2. Kind. Mein Gyn hat mich immer nicht ernst genommen und nun war ich letzte Woche bei einer neuen Ärztin. Und siehe da, ich habe PCO. Sie empfahl mir nun Clavella zu nehmen oder 3 Monate eine antiandrogene Pille. Bin heute wieder ZT 55 ohne ES. Mens nicht in Sicht. Wer hat Clavella mal probiert und wie lange hat es gedauert bis die Mens kam? Wäre über Hilfe dankbar!#winke

1

Ich! Um meine eizellreifung zu unterstützen die nicht so dolle war. Gleich im ersten Monat wurde es besser. Aber clavella ist mir zu teuer. Es gibt ein genau identisches Produkt das heißt inofolic. Noch billiger ist es den Wirkstoff myo inositol pur zu kaufen ( clavella besteht pro Päckchen aus 2 gr inositol und folsäure ) folsäure nehme ich schon so durch Tabletten. Ich habe mir bei eBay 1 kg inositol für 28 Euro gekauft, das reicht für über 8 Monate also ne mega Ersparnis. Ich wiege mir jeden Tag mit einem bestimmten messlöffel 2 gr ab von dem Pulver und trinke es in Wasser aufgelöst. Kann es jedem empfehlen denn clavella würde mich auch Dauer arm machen

3

Oh, super. Das wusste ich gar nicht, dass man das auch so bekommt. Hätte ich deinen Post nur mal ein paar Stunden früher gelesen, da hätte ich mir gleich das Inositol bestellt und nicht das Clavella ... Aber für den nächsten Versuch werde ich mir das mal vormerken.

LG #winke

4

Oh weh, ich sehe gerade, dass es da ja unzählige Hersteller gibt. Hast du einen Tipp für mich, welches Präparat ich probieren kann? Gern auch per PN :-) ...

weitere Kommentare laden
2

Ich habe mir gerade heute ein Päckchen Clavella bestellt und hoffe, dass ich es diese Woche noch ausprobieren kann. Ich habe heute erfahren, dass ich wohl zu viele männliche Hormone habe und mein AMH-Wert ist auch nicht der dollste ... Bin gespannt, was du zu berichten hast, wenn du es ausprobierst. Habe hier im Forum etwas gestöbert und es gibt diesbezüglich ja viele positive Stimmen ... Ich hoffe, bei uns hilft es auch :-)!

LG #winke

6

Guten Morgen #winke

kurzes update: nehme Clavella jetzt seit 1,5 Wochen und siehe da ich habe heute spontan meinen #drache bekommen an ZT56 #huepf für mich schon ein mega Erfolg. Ich starte jetzt sehr zuversichtlich in den neuen Zyklus und hoffe das dieser dann jetzt etwas kürzer wird. Vielleicht sogar mit #ei ?!

Ein schönes Wochenende!!!

8

ZT 63 #klatsch

weiteren Kommentar laden
11

Hey,

ich nehme seit dem 6.1. Clavella ein, da ich seit Absetzen der Pille im Juni nie von alleine meine Periode bekommen habe. Erst heute wurde ein Hormonstatus bei mir gemacht und ich bin gespannt was raus kommt.
Clavella hat dazu geholfen, dass ich das erste mal einen ES hatte und meine Periode fast alleine kam. Mein Arzt war wohl zu voreilig und hat mir bereits Chlormadinon gegeben, aber nach 2 Tagen Chlormadinon kam die Mens.

12

Moin :)

Heute ist ZT 10 und ich merke tatsächlich das meine Eierstöcke arbeiten. Ich könnt ausflippen. Ovu war zwar noch negativ aber ich hoffe fest das es sich nächste Woche ändert. Auf jeden Fall zieht es in der Eierstockgegend (vorallem links). Das gab es seit Monaten nicht. Nehme noch zusätzlich Ovaria Comp. Ich werde weiter berichten :)

Schönen Sonntag

Top Diskussionen anzeigen