Und jetz Schimmel am rucksack

Hallo ich bin ratlos

Ich habe heute mein Kind aus der Kita geholt und wollte ihren Rucksack mitnehmen der stand auf einer Fensterbank vor dem Fenster. Das Fenster war voll mit schwarzem Schimmel und die Fensterbank auch sodass der Rucksack den Schimmel berührt hat! Kann ich den Rucksack noch verwenden waschen darf man ihn nicht nach Nachfrage stand er dort für 15 Minuten oder was kann ich da machen der war sehr neu und sehr teuer und möchte ich ungern wegschmeißen zudem wir imminent nur den haben

Ja klar, schwarzer Schimmel in einer Kita...

Traurig, aber wahr: Am Tag meiner Entlassung von der Entbindungsstation hab ich gesehen, dass die Dichtung ums Fenster, sowie die Fensterlaibung voll waren mit Schwarzschimmel.

Der Rucksack ist ein Problem, aber der Schwarzschimmel in einem Raum, in dem Dein Kind täglich ist, nicht?

Meine Kita ist ab morgen in einer anderen Kira ich hab auch das Gesundheitsamt informiert

Mein Kind ist ab morgen in einer neuen Kita aber kann ich den Rucksack einfach weiter benutzen?

Kauf dir in dir Apotheke Isopropanol und sprüh ihn damit ein. Das tötet den Schimmel und ist unbedenklich. Anschließend normal abwaschen/ unter der Dusche abbrausen. :-)

LG

Okay und was ist z.B wenn die Kinder Barfuß den Schimmel berühren und barfuß weiter laufen und ich wie in dem Fall meine Jacke auf dem Biden hatte ist meine Jacke dann auch mit Pilzen also überträgt sich dann der Schimmel vom Fuß auf den Fußboden?

Entsorge alle Kleidung. Desinfiziert euch allesamt gründlich. Zieht in eine neue Wohnung. Kauft neue Möbel....

Sorry. Komm runter. Ihr werdet keinen Schaden genommen haben.

Neue Wohnung in einem neuen Land...min. Übersee :)

Waschen vielleicht?

Jetzt dreh mal nicht durch. Dein Kind war lange diesem Schimmel ausgesetzt. Das ist schlimmer. Vom einmaligen Schimmel berühren stirbt man nicht. Einatmen auf längere Zeit das ist schädlich.

Top Diskussionen anzeigen