Asperger Syndrom

Hallo, ich bin Sarah und bin 20 Jahre alt. Ich bekam mit 17 Jahren die Diagnose Asperger Syndrom und ich wollte mal fragen, ob es ratsam ist einen Behindertenausweis zu beantragen. Ich mache in einem südhessischen Berufsbildungswerk eine Ausbildung zur Beiköchin und wollte fragen, ob der Behindertenausweis Vorteile mit sich bringt.Wenn ja, welche und wie kann man und wo kann man ihn beantragen?

Ich bin 20 und habe das Asperger Syndrom. Soll ich einen Behindertenausweis beantragen?

Anmelden und Abstimmen

Hi,
Welche Nachteile bringt denn dieser Ausweis?

Mona

Das würde mich auch mal interessieren. Steht ja keinem ins Gesicht geschrieben, dass man eine Behinderung hat.
Ich würde im ersten Gedankengang auch erst mal nur Vorteile sehen. Zumal es diesen Ausweis ja sicher nicht geben wird um es Menschen schwerer zu machen...

Ich frage ja deshalb weil ich selbst einen habe! Bisher habe ich nur Vorteile, beispielsweise für 80€ im Jahr alle öffentlichen Verkehrsmittel nutzen, Ermäßigungen beim Eintritt diverser Anbieter, mehr Urlaub, Steuervergünstigungen usw.

Nachteile sind mit bisher noch nie aufgefallen!

Achso, doch! Der Nachteil ist, dass ich lieber drauf verzichten würde und ebenso wie meine Altersgenossen am Leben teilhaben würde. So ist der Ausweis also eher ein Nachteilsausgleich, Vorteil klingt nur besser ;)

Klar Staat abzocken, juhu ;-)

Darf ich fragen was du für einen GdB hast?

60G, keine Ahnung wo ich den Staat abzocken würde falls du mich meinst ;)

Wo siehst du aber nun die Nachteile? Einen SBA bekommt man ja nicht weil es einem so gut geht. Weiterhin wird genau geprüft ob einem solch einer zusteht.

Magst vielleicht die Nachteile Mal erörtern ?

Mona

Aufjedenfall schonmal Gesellschaftliche, arbeitsrechtliche und existenzielle.

Warum? Der Ausweis klebt ja nicht an der Stirn!
Gesellschaftliche hab ich keine erlebt bisher und arbeitsrechtlich ist es auch kein Thema.
Mona

Frag mal bei der Stelle, bei der du die Diagnose erhalten hast.
Dort können sie dich sicher aufklären. Zumindest sollten sie das.

Tipps für den Umgang im Alltag
Sozialberatungsstelle, die sich mit Anträgen auskennt etc.

Top Diskussionen anzeigen