Überall Omas! SILOPO

"Ich sehe wirklich zu 85% Omas! Als würden hier die Frauen ihre Kinder kriegen damit die Omas sie aufziehen können."

Du willst hier provozieren, oder?

Jeder wie er will, ganz einfach! Geht keinen anderen etwas an. Und jetzt geh woanders stänkern!

Bist Du sicher, dass es sich nicht um späte Mütter handelt?

Ganz sicher! 65 aufwärts..

Wir sind hier ehrlich alleine damit.

Bald geht die Spielgruppe los. Da bin ich gespannt drauf.

Danke. Ja bald geht die Spielgruppe los. Hoffe da lernt man mal ein paar Leute kennen :-)

Da würde ich mir mit so einer Einstellung keine grossen Hoffnungen machen überhaupt irgendwo Anschluss zu finden.

Irgendwo hast du geschrieben das du da nen regelrechten Hass darauf hast. Ich würde an deiner Stelle mal darüber nach denken.

Mir scheinst du net ganz sauber zu sein.

Wenn Du Dich so gibst, wie Du Dich hier geäußert hast, wirst Du in jeder Gruppe Probleme haben, Freunde zu finden.
Daran, dass Du bis jetzt keine hast, sind bestimmt nicht all die Omas schuld.

Nein sorry.. ist für UNS PERSÖNLICH alles kein Grund unser Kind abzugeben.

Wir machen alles mit ihm. Er ist aber auch sehr pflegeleicht.

Ach, arbeiten gehen ist also mit kind möglich? Sex haben während er daneben liegt und wach ist auch? Zum Frisör gehrn/ das haus renovieren, ins Kino gehen mit kind, ein termin bei der Bank/ Versicherung etc auch? Sorry, wie weltfremd bist du eigentlich?

Meike? Bist du es? Oder eine Anhängerin der weltfremden, bescheuerten Frauen, die hier so unterwegs sind?

Das immer mitnehmen geht aber exakt so lange, bis er mal halbwegs mobil ist und sprechen kann. Dann kann man nämlich auch mit den pflegeleichtesten Kindern kein wichtiges Gespräch mehr führen.

Ihr schiebt das Kind ins Nebenzimmer ab bzw. lasst es allein, um Sex zu haben?

Kommt drauf an welchen Job man hat.
Du gibst Dein Kind ab, damit Du Sex haben kannst? Hast Du es so nötig? Wenn ich ins Kino gehe passt mein Mann auf, Friseur auch. Wenn wir Essen gehen nehmen wir sie mit. Nur bei spontanen Arztbesuchen gebe ich sie ab, wenn ich mir einen Termin nehme, schaue ich, dass der ist wenn mein Mann Feierabend hat.

Bei uns genauso! :-)
By the way: letztens wollte ich mir einen Zahnarzttermin holen. An einem Nachmittag, da mein Mann ab Mittags zu Hause ist.

Da sagt die Dame doch tatsächlich zu mir:

Nachmittags geht nicht. Dann müssen sie ihr Baby in der Zeit halt anders unterbringen.

Ich dachte ich spinne

Tja, Schätzchen, so ist das aber im leben. Man kann und darf sein Kind eben nicht überall mit hin nehmen. Und sollte es wirklich mal sein müssen, dass jemand anderes auf euer Kind aufpasst als ihr, und euer Kind kennt das nicht, habt ihr ein Riesen Problem.

Oh ganz hochnäsig die Dame :-)
Kümmere du dich lieber um dein Kind anstatt den ganzen Tag hier bei Urbia Texte zu formulieren.

Hier kennt ja fast jeder dein Friede Freude Eierkuchen Leben.

Ich habe wohl ins schwarze getroffen. Sorry, so läuft es im lebrn nun mal.

Du meinst wohl ich hab ins Schwarze getroffen :-)

Wir können unseren Sohn zu jeder Zeit abgeben wenn wir wollten

Top Diskussionen anzeigen