Ungewollte Fahrerflucht-was tun?

Die Fragezeichen sollten eigentlich einen Daumen nach oben sein,sorry :)

Innerorts? Außerorts? Wieviel km/h waren erlaubt?

Darf ich fragen, was deine Fragen mit dieser Sachlage zu tun haben?

Danke für deine Antwort. Das ist in der Tat ein guter Gedanke und sollte die TE mit aufnehmen#pro

Hallo,
Super vielen Dank für deine ausführliche Antwort.
Vielleicht kleine Nebeninfo: Es war 50 erlaubt.

Liebe Grüße

Außer der andere ist mit völlig überhöhter Geschwindigkeit gefahren und versucht nun, die Schuld auf die TE abzuschieben.

Wow! Die Polizei bei euch muss aber extrem schnell sein, wenn du direkt nach Hause fährst und sie VOR dir da ist, der Unfall gemeldet wurde und sie dich schon ermittelt haben!

Bei unserem letzten Unfall haben wir fast eine halbe Stunde warten müssen, bis überhaupt der Streifenwagen an der Unfallstelle war...

Ja genau, von der Stadt bis zu meiner Siedlung brauche ich fast eine Stunde. Habe mich aber umso mehr erschrocken, dass alles so schnell ging. Habe mich wie eine flüchtige Kriminelle gefühlt

Hab noch Freunde abgelassen, sodass sich alles verzögert hat. habe somit relativ lange gebraucht

Hallo,

es waren also während des fast-Unfalls Freunde bei dir im Auto?
dann hast du ja Zeugen!
die werden ja auch sagen, dass da nichts passiert ist bzw. dass sie nichts bemerkt haben.

ich glaub du brauchst dir keine Sorgen zu machen...

lg

Sobald du irgendwas Schriftliches in der Hand hast, solltest du auf jeden Fall einen Anwalt aufsuchen.

>>Ich kann das ehrlich gesagt gar nicht glauben.<<
Geht mir genau so, die Geschichte stinkt zum Himmel...

Ja das habe ich mir auch gedacht.. vielleicht waren ältere Menschen im Auto und die haben sich am Nacken verletzt oderso ich weiß es leider nicht, mir wollte man nichts sagen. Die Verletzungen können niemals so schlimm gewesen sein (hoffe ich natürlich)

Gerade ältere Menschen hätten glaube ich gar nicht sofort die Meldung an die Polizei im Sinn noch können sie sich in der schnellen Sekunde das Kennzeichen merken!
Irgendwas stimmt meiner Meinung nach an der ganzen Sache nicht ...

Hallo,

ganz ehrlich, die Geschichte nehme ich Dir so nicht ab.

LG

Hallo,
Darf ich fragen wieso? Also was an daran passt dir nicht? Bzw was erscheint dir Unglaubwürdig?

Lg

Irgendwie unglaubwürdig finde ich, dass im Fall einer wirklich ernsthaften Verletzung - die die sofortige Einschaltung der Polizei rechtfertigt - doch während der Fahrt niemand in der Verfassung gewesen wäre, dein Kennzeichen zu notieren bzw. zu telefonieren.

Zumindest ich würde da in so einem Schockmoment nicht dran denken ...

Top Diskussionen anzeigen