Hilfe von einem Pflanzenfreund

Thumbnail Zoom

Guten Abend,

ich bräuchte bitte einen Tipp von euch.

Ich habe letztes Jahr einen Blumenstock geschenkt bekommen. Es wäre laut Blumengeschäft eine Zimmeresche, aber ich kann wie eine Verrückte im Internet suchen. Man findet diese Pflanze nicht unter dem Name Esche/Zimmeresche und auch in Pflanzenbestimmungsseiten werde ich nicht fündig.

Eigentlich hatte sie überall Stengel mit Blättern, aber ihr war es bei einer Läusebehandlung im Gewächshaus zu frisch. :-p Sie hat an den Stielen leider ein paar "Federn" gelassen.

Sie riecht etwas wie Urin. #kratz Andere denken ich bilde mir das ein, aber sie riecht ein wenig wie eine nasse Windel. :-D Es ist auch nicht die Erde.

LG Go

Thumbnail Zoom

Etwas näher

http://www.piardino.com/de-DE/Videos/View/760

http://www.piardino.com/de-DE/Pflanzen/Details/254975/Radermachera-sinica?returnUrl=%2Fde-DE%2FSuche%3FSearchText%3DRadermachera%2520sinica%2520%26executeAlways%3DTrue

Die Blätter auf den Bildern sind aber doch glatt. Meine "Zimmeresche" sieht wie Petersilie aus.

Die Petersilie war auch mein erster Gedanke.

Die Blätter sind auch sehr fest. Die Blätter der Zimmeresche wirken sehr fein. Im Dehner hatte ich mal eine Zimmeresche angefasst und meine Pflanze ist ganz anders.

Schneide doch einfach einen kleinen Zwieg ab und gehe damit in ein Fachgeschäft/Gärtnerei.
Dort müsste man das wissen.

"Zweig" natürlich.....und mit Blättern dran natürlich auch *g

Ich habe wirklich gesucht ohne Ende.

Auf die einfachste Idee bin ich nicht gekommen. :-D "Zimmerpflanze die wie Petersilie aussieht". Oh man....

*Trommelwirbel*

Es ist eine Fiederaralie.

So jetzt weiß ich wenigstens was das Schätzchen braucht.

Ach und der Geruch ist keine Einbildung. Wusste ich es doch. :-)

Trotzdem Danke

Hallo,

es könnte sich um eine Zitronengeranie oder auch Duftgeranie genannt, handeln.

Soll ja gut gegen Mücken sein

LG

Zitronengeranie kenne ich gut. Wir hatten früher ein paar im Klassenzimmer stehen und ich liebe diesen Duft. :-)

Es ist eine Fiederaralie (also eine Art davon).

Trotzdem vielen Dank

Hallo,

Fiederaralien hatte ich auch schon mal zwei Sorten.

Die stinken wirklich abartig #rofl#schein.....meine waren grün-weißlich und dunkelgrün.

Hätte ich nicht gedacht.....wieder was dazu gelernt. #winke

Meine Mutter hat mehrere Teufelszungen.
Sie selber hat ja keinen Geruchssinn mehr, aber dieses Gewächs ist echt widerlich! #schock

Also sie riecht bloß so, wenn die Sonne scheint. Sonst ist sie lieb mit mir.

Ich werde das mal beobachten und dann entscheiden (wenn sie größer ist, soll wohl bis zu 1,50m werden) ob sie mir zu sehr stinkt...dann muss ich ihr ein neues zu Hause suchen.

Na wie Aas riecht sie ja zum Glück nicht :-D.

Du hast wohl auch gern ein "grünes" zu Hause?

Grapefruit

Ich esse hier auch ab und zu Pomelos und habe fast immer Kerne darin - sind die chinesischen irgendwie besonders?!
Und hat das aussähen geklappt?

LG, katzz

Hallo,

diese winzigen Kernchen taugen nicht.

In einer bei REWE gekauften Pomelo (nicht Honigpomelo) hatte ich auch Kerne.
Die Aussaat hat geklappt.

Allerdings dürften die Bäumchen veredelt sein und man weiß dann eh nie was man bekommt.

Die Kerne, die man gebrauchen kann sind so groß wie der Nagel des kleinen Fingers.

LG

Top Diskussionen anzeigen