Wie oft wascht ihr Euch und eure Kinder?

Jedem seine Neurose!!

Du weißt, ich weiß, wovon ich rede.... :-p

Ja. Ich glaub schon. :-)

"Er sitzt dann wie ein paralysiertes Erdmännchen so lange auf einem Fleck, bis die Creme eingezogen ist. #rofl".

Das stell ich mir gerade#rofl bildlich vor. #rofl#rofl

Ja es gibt auch andere ekelige Dinge. Aber ändert nichts an der Tatsache, dass es mE besonders ekelig ist sich nach der Toilette nicht die Hände zu waschen . Klopapier hin oder her.

Und da man am Tag nicht 40 mal zur Toilette geht, kann man sich auch die Hände waschen ohne Gefahr zu laufen , dass diese zu trocken werden.

Und wenn man am Tag 40 mal zur Toilette muss , sollte man sich die Hände erst recht waschen.

Was ist das für eine Diskussion? Man bekommt schon im Kleinkindalter beigebracht, sich nach dem Toilettengang die Hände zu waschen! Was läuft falsch bei Dir #schock

>>Vielleicht läuft bei Dir was nicht nach Plan?<<
Weil ich nach dem Hintern abputzen Hände wasche? Oh Gott....das ist arm was Du hier von Dir gibst #schwitz

Na ja, wenn wir Magen und Darm hätten, würde ich selbstverständlich Hände waschen!

#kratz

Ich habe vorher eher den normalen gesunden Alltag gemeint. Wusste aber nicht, dass ich das hätte extra betonen sollen.

>>Na ja, wenn wir Magen und Darm hätten, würde ich selbstverständlich Hände waschen!<<
Auch während der Inkubationszeit, in der Du noch nicht davon weißt? Und danach, weißt Du immer, welchen Keim Du hattest? Wäschst Du Dir ordentlich 2-4 Wochen nach dem MD-Infekt die Hände? Mir stellen sich gerade die Nackenhaare auf #heul

#bla

Top Diskussionen anzeigen