Was ist nur los mit euch? Vergesst ihr eure Vorbildfunktion?!

-------ch werde auswandern! Das Elend möchte ich nicht mit ansehen. ---

Wohin denn? Wo ist denn alles besser?

Ja, früher war alles besser ...... das erzählt jede Generation. Und Serienkiller gab es auch schon vor 100 Jahren.
Bekloppte gibts auch schon immer......., Nur bekommt man das heute mehr mit, weil sie alle im Internet schreiben.

Übrigens, wenn es Dich beruhigt: bei uns in der Straße malen die Kinder ständig auf der Straße und spielen auf der Straße Fußball, wenn ein Auto kommt, gehen sie auf die Seite.

Noch nicht einmal mittelmäßig ...

Ich bin immer erschüttert, wenn ich von deiner Kindheit lese :-(

Schön, dass du es geschafft hast und deinen Kindern ganz was anderes vorlebst! Großes Respekt!

LG,
Natalia

Ich kenne das gar nicht aus meiner Kindheit :-(

Was war ich für eine Privilegierte. Meine Eltern waren alles andere als reich, aber uns hat an nichts gefehlt.

Ich weiß also nicht, was bedeutet mit Hunger in die Schule zu gehen, von Lehrern/Eltern geschlagen zu werden oder von Mitschüler erpresst zu werden.

Ein Glückspilz war ich!

LG

Du bist Jahrgang 73? Ich bin Jahrgang 1954 - ist schon ein Mords-Unterschied.
Meine Kinder sind so alt wie Du und kennen das auch nicht :-)
Ich hätte jeden Lehrer eigenhändig abgemurkst, der sich an meinem Kind vergriffen hätte.
LG Moni

Meine Mutter kannte das alles auch nicht. Sie hatte da auch echt Glück!

Aber der Sueddeutsche ist eher mein Jahrgang als deiner. Deswegen meine Erschütterung!

LG,
Natalia

Nicht zu vergessen die Tage im Kohlenkeller, die mein Vater wartend verbringen musste - bis sein Vater Zeit hatte, sich um ihn zu "kümmern". Nach dem Prinzip: Wer sein Kind liebt, züchtigt es.

Oh Gott, sowas kenn ich Gottseidank nicht.
LG

Ich bin gerade ganz entsetzt was du durchmachen musstest.
Mein aufrichtiges Mitgefühl. Es tut mir wirklich leid.
Das ist sowas von grausam und traurig.
Ich hoffe dass du eine Therapie gemacht hast und mit all den Sachen abschließen konntest.

Top Diskussionen anzeigen