WLAN Strahlung

Guten Abend,

lasst ihr euer WLAN die ganze Zeit durchlaufen? Oder schaltet ihr ab? Wenn ich ein Netzwerk suche, habe ich gleich fünf bis sieben zur Auswahl, unsere Nachbarn strahlen ganz schön ... wie macht ihr das?

GLG
Miss Mary

1

auf was beziehst du die Strahlung? auf gesundheitliche Risiken?

2

Ja, irgendwie schon.
GLG
Miss Mary

3

Nein, wir schalten unser WLAN nicht ab. Wir strahlen also auch. Gesundheitliche Nachteile erlebe ich nicht dadurch, zumindest wäre mir das nicht bewusst.

Ist das Dein Ernst? Was befürchtest Du denn genau? #gruebel

4

Wir lassen es immer an.

Was ich nicht mache, ist mit Iphone und co am Bett zu schlafen. Die stelle ich auf Flugmodus.

Immerhin #schein

5

Wir haben das WLAN auch dauernd an, der Mitarbeiter des Kundendienstes einer großen DeuTschen Telekomunikations Firma hat uns auch davon abgeraten den Router auszuschalten da der Router dadurch auf Dauer einen Weg bekommt, ausserdem geht dies bei vielen sowieso nicht da über den Router dann auch das Telefon läuft mit der IP-Telefonie.

10

Man muss doch gar nicht den Router abschalten, man kann doch auch einfach nur das WLAN am Router abschalten. Bei den meisten Routern kann man dafür sogar eine Zeitsteuerung einrichten.

LG

6

Hallo

Bleibt immer an

haben auch zig Stationen von Nachbarn die mein Handy findet. Sowie auch ein wlan Point von Kabel Deutschland

LG

7

Nabend

Immer an

LG#klee

8

Wir haben immer alles an. Mein Mann arbeitet in der Branche und hatte mal eine Kundin die einen Störsender in ihrem Büro haben wollte um vor den Strahlen geschützt zu sein. Er hat ihr dann erklärt das der Störsender noch viel mehr strahlt wie das andere Zeug sonst kann er deren Signale ja nicht stören.

Wir leben in einer Welt in der es soviele elektromagnetische Felder gibt da kannst du kaum entkommen ausser du setzt dich mitten in die Pampa ohne Strom und ohne Empfang von Irgendwas.

Für mich gilt das Leben ist lebensgefährlich und wenn mich das eine nicht umbringt dann vielleicht was anderes. Aber da niemand mit Gewissheit sagen kann was denn nun wirklich schädlich ist und wieso der eine fürchterlich krank wird und der andere nicht; lebe ich für mich mit den vorteilen die so ein Wlan und mobiles Internet und der ganze andere technische SchnickSchnack der so viel spaß macht mit sich bringt.

Lg
Corinna

9

Hallo,

nicht nur mein Lächeln strahlt, sondern auch mein WLAN. ;-)
Die Erde bietet mehr Strahlung, Sonnenstrahlung, Wärmestrahlung, Röntgenstrahlung usw.
Ich lasse mein WLAN die ganze Zeit an, negative Folgen konnte ich bis jetzt nicht merken. So lange ich nicht im Schlaf bei Amazon bestelle, dürfte alles okay sein.

LG
Manu

11

Hallo!

Unser WLAN strahlt auch dauerhaft.
Falls es dir um die Entstehung von Neoplasien geht - das ist bis heute nicht geklärt, ob Funkstrahlung da ursächlich sein kann. Ich hab neulich sogar von einer Studie an Ratten gelesen, bei der man junge Ratten über einen längeren Zeitraum (mehrere Monate) Funkstrahlen ausgesetzt hat. Der einzig signifikante Unterschied zur Kontrollgruppe war, dass die bestrahlten Ratten größer wurden.

LG

Top Diskussionen anzeigen