Reithelm kaufen

Hallo

Meine Tochter bekommt zu Weihnachten Reitstunden geschenkt und sie braucht einen Helm.
Kopfumfang hab ich gemessen mit 54 cm. Reicht da jetzt ein Helm mit 54 cm oder braucht sie einen in der Größe 52 bis 56??

Lg

*wenn der Verschluss offen ist, natürlich.

Der Verschluss alleine hält den Helm nicht auf dem Kopf.

Nachtrag: in den meisten Reitsportgeschäften kennen sich die Verkäuferinnen auch aus und können den Sitz des Helmes beurteilen und eine Rückmeldung geben.

Hallo,

auf jeden Fall muss Deine Tochter Helme probieren, bevor Ihr einen kauft. Er muss wirklich gut sitzen und sollte auch nicht irgendwo drücken.

GLG

Hallo,

Schenke ihr einen Gutschein und lasse sie die Helme UNBEDINGT mit fachkundiger Beratung anprobieren.

Lg

Andrea

Laßt Euch im Fachgeschäft beraten und probiert gründlich auf.
Sicherheitsrelevante Ausrüstungsgegenstände würde ich weder bestellen noch bei LIDL und Co. einfach so kaufen.

LG

Unser Helm war auch ein Geschenk. Wir haben ihn mit zugehaltenen Augen probiert.

Süß!

Ich kann mich noch erinnern, dass meine Eltern immer dann am betreffenden Tag, also Geburtstag, Heiligabend o. ä. mit mir losgefahren sind und ich selbst mit aussuchen konnte.
Fand ich als Kind auch schön.

LG

So direkt hat sie ja nicht selbst ausgesucht. Aber ich wollte mir mit der Größe einfach sicher sein. Soooo billig sind so Reiterhelme ja auch nicht.

Ich finde es wirklich süß mit verbundenen Augen zu probieren :)
Als ich meine erste Reitkappe bekam, gab es allerdings nicht solche Auswahl wie heute, da wäre lediglich offen geblieben, ob das Ding mit blauem, dunkelgrünem oder (völlig unüblich) rotem Samt bezogen ist.

LG,

W

Das stimmt. Die Auswahl ist wirklich riesig. Sogar Glitzer ist dabei. Und die Preise gehen ins unermessliche. Viele reiten aber auch mit Fahrradhelm bei uns.
#winke

Danke dass du mir das sagst. Werde die am Reiterhof doch glatt mal drauf ansprechen. Klar. Irgendwann wird sich jeder nen Reithelm kaufen. Allerdings heisst es dort ganz klar, es ginge auch mit Fahrradhelm.
was ich allerdings genauso wichtig finde, ist so ein Protektor für Rücken/Bauch. Den haben die allerwenigsten!

Ich hab viel verpaßt, wenn ich heute in die einschlägigen Kataloge schaue :)

Echt? Das ist fahrlässig, zumal ich auch den Supermarktfahrradhelmen genau so wenig traue wie Reithelmen aus dem Discounter...

Die Reithelme sind für Stürze aus größerer Höhe ausgelegt als Fahrradhelme.

Daher gibt es viele Reithelme, die gleichzeitig als Fahrradhelme genutzt werden können, da sie beide Normen erfüllen, anders herum ist es nicht möglich.

Top Diskussionen anzeigen