Autounfall - Airbag nicht ausgelöst ?

Ja, wenn das so einfach ist. Normalerweise beurteilen Gutachter den Schaden und dann wird festgelegt, welcher betrag gezahlt wird. Dann könnte auch euer versicherungsvertreter nix machen, wenn im polizeibericht zu schnell bei aquaplaning steht. Steht da nicht, oder?

Wenn der "schlaue" Versicherungsvertreter keinen Schutzbrief mit reingenommen hat, dann zahlt Ihr das Abschleppen natürlich selbst.

Wenn Ihr mitten in einem dichten Pulk alle so schnell unterwegs wart, hätte es doch eine Massenkarambolage geben müssen, spätestens, nachdem Ihr ins Trudeln gekommen wart!

Lg

Wir sind auf den Seitenstreifen gerutscht und da wohl auch während des ganzen Spaßes drauf geblieben. Genau hab ich das alles nicht mitbekommen, da wir ja im inneren weniger mitbekommen haben, was draußen passiert ist. Ich konnte nur die Spur von Einzelteilen unseres Autos verfolgen, die sich fast ausschließlich auf dem Seitenstreifen befand.

Es scheint zulässig zu sein, ich hatte mich auch gewundert, dass er z.B. keine Nachtfahrten machen muss. Der Fahrlehrer weiß ja, was mein Freund von Beruf ist und dass er nur Nachts arbeitet, sprich er nutzt das Auto hauptsächlich Nachts.

Das kann ich mir nicht vorstellen, die Stunden heißen nicht umsonst Pflichtstunden.

Top Diskussionen anzeigen