Wäscheberge

Ich fürchte wir haben kein Geheimnis sonder ein unglaublich eitles Kind ;-)

Ich weiß nicht wieso aber er macht sich nicht "dreckig" Er wischt sich immer alles gleich ab wenn doch mal was auf ihm landet #hicks

Darf ich dich fragen was du da so alles wäscht? Und sind die Maschinen voll?

Lg

Wir sind 2 Erwachsene, 4 Kinder - mein Mann und ich schaffen es auch unsere Sachen 2 oder 3 Tage sauber zu halten - die Kinder fast nie.

Ich hab jeden Tag eine maschine laufen, oft auch 2...

Die Fragen sind doch eher sind die Maschinen voll, wie lange läuft eine Ladung, welches Fassungsvermögen und werfen die alles zusammen oder trennen die? Alleine schon wenn täglich frische Handtücher genutzt werden kommt da schnell eine Ladung am Tag zusammen es ist halt sehr von den jeweiligen Gewohnheiten und Möglichkeiten der Familie abhängig.

"Wäsche aufhängen, das ist eine schöne Tätigkeit, finde ich. :-)"

wenn man ein Baby hat, was die erste Schritte übt und die Socken vom Ständer holt, wird das Ganze zur Herrausforderung #rofl
ansonsten sehe ich es wie du:-)

Ja, das ist so, meine waren ja auch mal Babys, und wenn zwei Kleinkinder BrechDurchfall haben, relativiert sich das Vergnügen auch...
Aber ansonsten: Netteste Hausarbeit.

Schlimmste Hausarbeit: Staub wischen. Weil man das im Prinzip jeden Tag machen könnte (ich aber prinzipiell nicht tue), und es doch nie aufhört, staubig zu sein. #augen

gerade jetzt beim Pollenflug #zitter

Top Diskussionen anzeigen