Spinnenkokon auf Bananenschale

Hallo,

habe in meinen Bananen einen Spinnenkokon gefunden.

Kann man den ins Terrarium legen ? Ob da noch was schlüpft?#gruebel#kratz

Meine Tochter meint, wenn das Ding in der Wohnung bleibt, zieht sie aus #rofl

6

#schock

Ich würde das in den Kamin werfen.

8

ennt ihr so Filme.....wo bei Verbrennen diverser Dinge ein Teufelsschrei ausgestoßen wird und die Rauchschwade des verbrennenden Gegenstandes ein Totenkopf ist?

Ich hab Kopfkino...

12

#rofl

Ich hab gleich mal meine Bananen kontrolliert :-p

weitere Kommentare laden
1

Hallo

na dann hoff mal das es KEINE Bananenspinne ist.

LG

2

Hallo,

liegt wohl ziemlich nahe, das es sich um eine Bananenspinne handeln könnte.

Allerdings seh ich das derzeit in Form von nicht geschlüften Eiern recht entspannt.

3

Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

weitere Kommentare laden
21

Hallo,

Ich würde es auf der Stelle verbrennen #schock
Nee....da hätte ich echt angstzustände, mein Mann dagegen würde das Ding vermutlich auch dauerbeobachten bis was schlüpft! der züchtet ja sich seine ekligen kreuzspinnen im garten #aerger

Bei meiner Mutter in der Firma (Logistik für Kleidung ) hatte vor einer ganzen Weile mal ne riesige, exotische Spinne in einem Karton aus Indien.
Den Chef hat's nicht interessiert, der meinte nur "och irgendwann wird das Vieh schon tot in ner Ecke liegen.
Naja es würde bis heute nicht wieder gesehen, aber man kann sich vorstellen mit welchem Gefühl die alle arbeiten gegangen sind #zitter
Ich wäre wohl nicht mehr dahin gegangen bis da was unternommen wird, man stelle sich mal vor man greift in eine Kiste und wird dann erstmal ordentlich gebissen, keine weiß was das für n Vieh ist.
Ich bekomm schon bei diesen braunen, dicken kellerspinnen panikattacken und Quartiere mich teilweise tagelang aus dem Raum aus, wo ich eine gefunden habe.

LG

24

ich würde es auch verbrennen. wer weiß, wenn da überhaupt was schlüpfen würde, um was es sich für (vielleicht giftige) spinnen handeln würde.

hatte vor einigen wochen an der gekauften banane (lidl) allerdings reste von spinnenweben #kratz habe das aber noch im laden gesehen und abgestreift. hm.

gruß

26

Hallo,

ich würde den Schlupf abwarten, und die Schale in ein sehr gut verschlossenes Terrarium legen, in die Gartenhütte oder so :-p
Muss nicht unbedingt ein Spinnenkokon sein, Schmetterling wäre auch möglich.

Wenn dann wirklich was giftiges schlüpft kannst du ja einen Spinnenliebhaber anrufen die kaufen sie dir bestimmt ab :-D

DAS würde ich alles nur rein theoretisch machen, wahrscheinlich hätte ich das Ding auch gleich genommen und verbrannt :)

VG

27

Hoffentlich kann ich dieses Thema jemals wieder vergessen. Bisher habe ich immer sehr angstbefreit Bananen gekauft.

28

Tach

...mir is ganz flau....#gruebel......

30

Und ich sitze hier im Büro, mit dem Wissen, dass in meiner Obstschale 5 Bananen unbeobachtet rumliegen und male mir aus, wohin die Spinnen überall schon gekrabbelt sein könnten. #zitter

31

Oh nein, oh hilfe!

Ich bin heute sehr empfindlich was spinnen angeht. Heut morgen saß eine fette in der Küche im spülbecken#zitter #heul
Und Grad hab ich Bananen gekauft. Bahhhhhh #zitter

Top Diskussionen anzeigen