Wer nimmt Antidepressiva - Paroxetin???

Hallo,

ich denke, der Neurologe hat Recht, wenn es Dir gut geht, geht es Deinem Kind gut, alles andere sollte Nebensache sein.

LG

hab ich das richtig verstanden, du nimmst AD, dass es dir wieder gut geht, durch das AD nimmst du zu und deshalb wiederum gehts dir nicht gut?
Du solltest für dich fest stellen, was dir persönlich wichtiger ist. Ein gesundes Kind, das du gut umsorgst oder eine schlanke Figur

Naja, schlank war ich nie. Aber ich möchte meine hundert kilo bei 1,83 schon gerne halten.

also. Du bist unzufrieden mit dir. Das, was dir helfen soll führt zu weiterer Unzufriedenheit. Was soll man da raten?
Suche dir Hilfe. Welcher Arzt verschreibt dir das AD? Evtl. einen Arztwechsel als erste Maßnahme?

Top Diskussionen anzeigen