Gähnen - macht Ihr die Hand vor den Mund?

Hallo :-)

Das interessiert mich jetzt doch mal.

Ich sehe so oft Menschen die gähnen und denen man dabei förmlich bis zu den Mandeln in den Hals gucken kann#schock nicht immer ein schöner Anblick.

Wie ist das bei Euch?

Ich habe mal gelernt, dass man sich die Hand vor den Mund hält, eben damit nicht jeder reingucken muss, meine Oma sagte immer "sonst fährt dir der Teufel in den Körper" #rofl fand ich irgendwie immer witzig^^

Haltet ihr euch die Hand vor den Mund? Ist es Euch egal und wenn ja, nur bei euch oder auch bei anderen?

Schönen Sonntag

Cola

Hand vor den Mund oder nicht?

Anmelden und Abstimmen

Na ja, jeden falls habe ich doch etwas mehr Anstand und niesse und huste meinem gegenüber an.

Liebe grüße claudi

"Na ja, jeden falls habe ich doch etwas mehr Anstand und niesse und huste meinem gegenüber an."

Sicher ist sicher :-P nicht, dass dein gegenüber sich wagt gesund zu bleiben *gg*

Das nächste mal werde ich mich hüten krank zu werden.

Du hast das "nicht" vergessen in deinem text ;)) deswegen meine ironische antwort...

Hallo,

ich gähne nur zu Hause, wenn ich alleine bin, ohne mir die Hand vorzuhalten.

GLG

Hallo

Ja - gehört zum guten Ton ( Benehmen )

Lg

Wohin schaut ihr???#schock#schock
Also wenn jemand gähnt, schau ich ihm nicht in den Mund..

Aber ich halte mir auch die Hand vor den Mund wenn ich gähnen muss, damit mir nicht ungebeten in den Mund geschaut wird ;-)
Ich halte es für eine Form von gutem Benehmen, die Hand beim Gähnen vor den Mund zu halten.

Das ist wie ein Unfall, man will nicht hin sehen und kann nicht weg gucken. ..

Nee quatsch, aber oft kann man gar nicht so schnell weg gucken und sieht dann zumindest kurz ungewollt in den Mund *grusel*

Deswegen immer nur auf den Boden schauen will ich aber auch nicht müssen

:-D
ach auf dem Boden findet man die interessantesten Dinge ;-)

In den berliner Öffis nicht immer :-D das kann mitunter auch eklig sein

Berlin und Öffis...meine Tochter schimpft da auch immer :-D

Vielleicht muss man sich da wie Sau benehmen und ich weiß es nicht! ?

Das ist wirklich wahnsinnig unhöflich! Hat sie sich entschuldigt?

Aber krank wärt Ihr vielleicht auch so geworden, beim niesen verteilt man auch mit weggedrehtem Kopf und Hand vorm Mund ordentlich Bakterien und das über ziemlich lange Distanzen. Unheimlich!
Trotzdem natürlich kein Grund wie doof in der Gegend rum zu niesen.

In Gesellschaft immer, wenn ich alleine bin vergesse ich es dann und wann mal. Aber es gehört in jedem Falle zum "guten Ton".

Hallo zusammen,

ich finde es ist einfach eine Form von Höflichkeit und ich finde es hat auch so eine Routine, dass ich es auch zuhause mache und auch alleine im Auto z.B...

Die einzige Situation, in der ich es nicht mache, ist, wenn mir mein fauler Kater volle Möhre ins Gesicht gähnt und dann gähne ich ihn ebenso zurück an :-)

LG
Krümel

ja, immer. Auch wenn ich alleine zuhause bin. Es soll ja auch kein Tier reinfliegen. Bei Gesellschaft soll natürlich niemand reinglotzen UND nix reinfliegen :-)

Sobald andere Leute anwesend sind, ja!

Hand vorm Mund beim Nießen? Nein!

Immer die Armebeuge!
Ich bekomme immer einen zuviel, wenn Leute in der Bahn oder so in die Hände nießen und dann überall rumtatschen.

Schönen Montagabend

Kommt drauf an ob ich gerade eine Hand frei habe :P

Manchmal ja manchmal nein, außerhalb meiner Wohnung aber immer.

Top Diskussionen anzeigen