Kennt sich jemand mit griechischen Namen aus?

Hallo!

Ich nehme doch an, dass das griechisch ist:

Georgios Vellis

Ich habe gerade eine mail bekommen mit dieser Unterschrift und grübel gerade, was ist jetzt der Vor- und was der Zuname, und ist das Männlein oder Weiblein?
(Ich tippe auf Mann und der Vorname ist Georgios?)

LG
Merline

Ich denke du hast Recht! ;-)

Jaaahhhhh - wieso grübelst Du?

In Griechenland ist die Namensführung wie bei allen anderen westeuropäischen Ländern.
"Georgios" ist ein absolut typischer griechischer, männlicher Vorname.

Die Endung - os, -o, -as oder -is deutet auf einen Mann hin.

LG

Ich weiß, aber der Nachname irritierte mich und ich dachte, evtl. gibt es Vellis als Mädchenname? *g* Und ich wollte nicht fälschlicherweise mit "Sehr geehrte Frau Georgios" antworten.............:-) #danke

Was hat Dich daran irritiert?

Auch in Griechenland setzt man den Vornamen vor den Nachnamen.

Na - vielleicht findet sich heute Abend hier noch ein netter Grieche, der sich unser erbarmt und alles mal komplett erklärt!

#winke

Das ist richtig!

Top Diskussionen anzeigen