Lieblingszitate

Hallo miteinander,

mich würde mal interessieren, ob Ihr auch Lieblingszitate habt und wie sie lauten.

Meine sind:

"Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann." (Francis Picabia)

"Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt." (Albert Einstein)

Und, gerade gestern zum ersten Mal gelesen:

"Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust, mit Idioten zu diskutieren." (Verfasser unbekannt)

Es gibt noch viele andere schöne Zitate, aber diese drei fallen mir ganz spontan ein, da ich sie (mit Ausnahme des letzten) schon lange auf meiner "Best of"-Liste habe.

Wie sieht's bei Euch aus?

13

Toll, da sind ja schon ganz wunderbare Beiträge zusammengekommen!

Mir ist soeben noch ein mir sehr wichtiges Zitat eingefallen:

"Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende." (Oscar Wilde)

33

Das muss ich mir irgendwo notieren! Echt super Spruch!

1

Hallo,

meine Lieblingszitate sind:

Der wahre Charakter eines Menschen zeigt sich nicht bei der ersten Begegnung, sondern bei der letzten.

Im Leben geht es nicht darum, zu warten bis der Sturm vorüberzieht, sondern zu lernen, im Regen zu tanzen.

Es ist besser, ein kleines Licht anzuzünden, als die Dunkelheit zu verfluchen.

In einem Meer voller Schmerz ertrinken einige. Andere lernen darin schwimmen.

Liebe Grüße

63

Seit Jahren habe ich diesen....

" Die Zeit heilt keine Wunden,
sie gewöhnt Dich nur an den Schmerz"

Er ist ziemlich traurig, aber ich sehe das leben so....
Lebe aber trotzdem glücklich mit meinen Mädchen...

LG Anne

2

Die Frage ist nicht ob sondern wann

und

Nichts ist gelber als gelb selber

;-);-);-);-)

3

Hallo,

ich mag:

"Ein wahrhaft großer Mann wird weder einen Wurm zertreten, noch vor dem Kaiser kriechen."

LG,
kr.

4

Hallo, :-)

"Wo kämen wir hin, wenn alle sagten : 'wo kämen wir hin'; und niemand ginge, um einmal nachzuschauen, wohin man käme, wenn man ginge..."
Kurt Marti

"Wenn du glaubst unentbehrlich zu sein, dann stecke deinen Finger in ein Glas Wasser und betrachte das Loch, das entsteht, wenn du ihn wieder herausziehst! "
Unbekannt

“When I was 5 years old, my mother always told me that happiness was the key to life. When I went to school, they asked me what I wanted to be when I grew up. I wrote down ‘happy’. They told me I didn’t understand the assignment, and I told them they didn’t understand life.”
John Lennon

"Wer jammert, hat noch Reserven."
Karen Duve

LG
Marlie

11

"Wo kämen wir hin, wenn alle sagten : 'wo kämen wir hin'; und niemand ginge, um einmal nachzuschauen, wohin man käme, wenn man ginge..."
Kurt Marti

-> Finde ich super. Das wird nun mein erstes Lieblingszitat :-D

5

Hallo

Wenn alle täten,was sie mich mal könnten,ich glaube ich käme den ganzen Tag nicht mehr zum sitzen

Gruß Petra

6

Hallo,

ein toller Thread! :-)

"Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind."
-Albert Einstein-

"Wer zuletzt lacht, lacht zu spät"

- Ute Lauterbach -

"In deinem Kopf ist alles ganz logisch - aber wir sind hier draußen!"

- Unbekannt -

LG ;-)

7

Ich liebe es, denn es ist so wahr:

Jeder sieht, was du scheinst, nur wenige fühlen, wie du bist!

Niccolo Machiavelli

Liebe Grüße
Ariane

8

Ich liebe folgendes Zitat von Benjamin Franklin und ich finde, dass es zurzeit wieder auf erschreckende Art und Weise an Aktualität gewinnt:

"Wer Freiheiten aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit."

Top Diskussionen anzeigen