Wohnen im Hamburger Umland

Wir wagen den Schritt und ziehen aus beruflichen Gründen aus nrw weg,nach Hamburg hoch.Genauer suchen wir eine neue Bleibe im Umkreis von Neu Wulmstorf.
Wir kennen uns in der Ecke da oben überhaupt nicht aus.Mein Mann zieht jetzt erstmal alleine hoch und wir wollen uns informieren,wo man gut mit Kindern wohnen kann.Es sollte halt auch bezahlbar sein.Das zb. der Kindergarten sehr viel mehr kostet,wissen wir schon.
Vielleicht kann mir jemand,der dort oben wohnt etwas weiter helfen.
lg Julia

Na dann leg ich euch mal buxtehude and herz! Ein traum! Wir und unsere kinder fanden es spitze!

Kitas, verkehrsanbindung, stadthaus und und und Alles da!

Lg jana

Dann schaue ich mal,wie weit das entfernt ist.Danke.
lg Julia

Garnicht soweit und hat eine super infrastructure bus bahn etc.

Es ist traumhaft! ;) du siehst ich bin fan!
Lg jana

Hallo Julia,
das wäre gar nicht meine ecke, wenn du nach Hamburg rein willst musst du durch

Harburg#schock
Wilhelmsburg#schock
Veddel #schock
Und das mit der S3 (S-Bahn)die ist so voll und die Leute, ne danke.

In Hamburg hat man einfach die beste Betreuung für sein Kind, hier sind viele Kitas von 6.00-18.00 Uhr geöffnet.

lg

Jeder hat doch seine Meinung oder nicht ?

Ja und es gibt auch noch andere ecken in Hamburg, wo ich auch nicht wohnen möchte.
Und meine kollegin fährt jeden Tag von Veddel zum Hauptbahnhof und muss oft einige Bahnen fahren lassen, da sie so voll sind.
Lg

Achso Wohnungssuche, ich bin gerade umgezogen. Eine Whg angesehen, gefällt und bekommen.
Schaut bei den Genossenschaftswohnungen, da musst du zwar Anteile zahlen, aber dafür sind die Mieten gut.
lg

Top Diskussionen anzeigen