Schulabschluss Seite: 2

Einfach aus Interesse.
Dass ich dann mit manchen Leuten aufgrund ihres Abschlusses nicht mehr kommunizieren würde, ist eine merkwürdige Unterstellung, denn
A) bewerte ich Menschen nicht nach ihrem Abschluss und
B) sind die Umfragen anonym.

Ich frage mich, was dein Posting soll. Stänkerei?

Welchen Schulabschluss habt ihr?

Anmelden und Abstimmen

Natürlich sind in der Gesellschaft alle Abschlüsse vertreten, die man einsehen kann .
http://de.statista.com/statistik/daten/studie/1988/umfrage/bildungsabschluesse-in-deutschland/

Es hat mich einfach interessiert, ob das Verhältnis bei urbia ähnlich ist.

Gruß
Nicki

Achso! War echt nur neugierig!

Mona#winke

Hallo,

ich finde es schon ganz interessant.

Ich persönlich hätte ein anderes Ergebnis erwartet. Ich hätte nicht gedacht, dass doch so viele Leute hier einen Universitätsabschluß haben. Das durchschnittliche urbia-Niveau sehe ich an anderer Stelle.

LG
donaldine1

tauchmaus, das geht doch gar nicht. Wenn du einfach nur oben anklickst, was du als Abschluss hast, kann doch trotzdem niemand sehen, wer da nun was angeklickt hat.#aha

Eine Umfrage kann man ja auch machen, OHNE schriftlich zu antworten. DAS ist echte Anonymität. :-)

Ja schon klar :)
aber bei solchen Umfragen antworten doch immer wieder User richtig und "outen" sich.

Mona;-)

Ich nicht. Mit Absicht. #cool

:-D

Ist das jetzt schlimm? Ich hab mich eben im Thread geoutet, dass ich nur Fachabi hab, studiert an ner FH....für mich kein Drama, die zwei, die keinen Abschluss haben, werden sich wohl nicht äußern.....würde ich wohl auch nicht #schein

LG

Ich fand die Umfrage ganz interessant. Das Ergebnis stimmte auch groesstenteils mit meinen Vermutungen ueberein. Das einzige was mich ueberrascht hat, ist der Anteil an Doktoren/Professoren - den haette ich geringer eingeschaetzt.

Hallo.

Das kannst du ja mal an das statistische Bundesamt senden, die fragen nämlich genau das gleiche ab.
http://de.statista.com/statistik/daten/studie/1988/umfrage/bildungsabschluesse-in-deutschland/ Es hat mich einfach interessiert, ob das Verhältnis bei urbia ähnlich ist. Gruß Nicki

Ich dachte einfach, dass die, die einen Doktor haben, dies gerne einzeln nennen möchten.

Wer hat sich denn mit einem Bildungsauftrag aufgemacht?

Reg dich einfach ab.

Soso...

War es das schon?

ich gebe dir einen Tipp.

mir gehen diese umfragen an den Geist und deswegen meide ich sie. Für anderen machen sie aber anscheind Sinn.

Schon schrecklich jemandem mitteilen zu müssen, welche Botschaft er denn senden will.

ist es dir so langweilig ?

Naja zumindest mische ich mich nicht in Diskussionen zu Umfragen, die mir ja total auf den Geist gehen mit tollen Tipps ein.

Upps, wo ist denn eigentlich dein Tipp versteckt?

Ich habe da keinen gefunden!

So und das musstest du jetzt einen Tag später unbedingt noch mal los werden.

Und da wirft man mir vor, ich würde,ich hier verbeißen.... äh ja!

Leider keinen ich deinen "Tipp" immer noch nicht finden und du ja anscheinend auch nicht.

Aber schön, dass du auch mal deine Meinung sagen könntest, gratuliere!

Es ist widerlich, wie du Unterstellungen herausposaunst und dich festbeißt wie ein Terrier.
Hast du einen Komplex?
Und "Tendentiell" ist nicht zulässig. http://www.duden.de/suchen/dudenonline/tendentiell

Top Diskussionen anzeigen