Welches Hollandrad?

Guten Morgen!

Ich wollte schon ein farbiges Hollandrad haben bevor der Hype bei den Teenies losging.
Nur leider kann ich mir ein gutes (Gazelle) nicht leisten...

Schon klar, dass die teuren besser verarbeitet sind als die günstigen.
Aber kann mir jemand ein gutes und relativ preiswertes (Marke?) empfehlen?

Vielen Dank!

palesun #winke

Lieber ein gebrauchtes Gazelle als den bunten nachgemachten Billigschrott à la Hollandrad.
Batavus ist auch noch gut aber ebenfalls nicht billig. Die richtig guten Hollandräder haben ihren Preis und sind ziemlich unverwüstlich und langlebig. Auf Dauer zahlt es sich aus.

Hallo,

ich weiß jetzt nicht, was ein(e) Gazelle kostet...
Mein Mann hat ein Electra-Amsterdam und ist super zufrieden damit.

LG

Schau mal hier www.fahrrad-beilken.de/Kategorie_Radsport_Hollandraeder.html Ich hab das Gazelle Basic Modell 2013 Ob nun 499 € günstig sind, kann ich dir ehrlich gesagt nicht sagen. Ich muss gestehen, dass ich die Preise vorher nicht verglichen habe und jetzt lieber auch nicht mache #winke

Das ist zwar schon ein älterer Thread, aber Greens Hollandräder sind auch nicht schlecht, das ist die Tochtermarke von Batavus, bloß man zahlt halt fast nichts für die Marke und die sind auch ziemlich gut im Test abgeschnitten.
Hier gibt es die Greens Hollandräder:
http://www.greenbike-shop.de/Nach-Hersteller/Greens/

Grüße
Patrick

Top Diskussionen anzeigen