Umtausch bei Media Markt bei nicht gefallen?

Hat schon mal jemand etwas bei Media Markt umgetauscht, weil ihm der Artikel doch nicht gefällt?

Mein Mann hat sich Anfang des Monats ein MP3-Player und Kopfhörer gekauft nun würde er sie gerne wieder umtauschen, weil er sie doch nicht gebrauchen kann oder nicht gefällt? Die Packung ist zwar geöffnet, aber benutzt wurde es nicht.

Hallo

Das wäre reine Kulanz. Nur weil dein Mann keine lust mehr darauf hat, geht es nicht.
Und wenn sie umtauschen würden, können sie euch auch nur einen Gutschein geben, ein Recht auf Geld hättet ihr auch nicht

Bianca

Ich denke auch nicht, dass es so einfach geht, wenn nichts am gerät ist #kratz
sagt doch einfach, dass er die tage ein anderes gerät geschenkt bekommen hat und möchte nun das andere zurückgeben, weil er eben 2 geräte nicht braucht. vielleicht bringt das ja etwas.

gruß

Also aus erfahrung weiss ich, dass das nur aus Kulanz gemacht wird.

Wir haben hier kein Media markt, nur ein Pro markt und da kann man innerhalb von 7 Tagen den Artikel zurückbringen, außer DVD's und CD's.

Einfach mal probieren.

Ich mache mal eine Frage daraus:

Würdest Du ein Gerät kaufen, was sich schon mehrere Tage bei einem anderen Kunden befunden hat, ausgepackte wurde? Es ist zwar nach Angabe des Kunden nicht benutzt, aber woher soll man das genau wissen?

Würdest Du gerne den vollen Preis dafür bezahlen?

Viele Grüße
Trollmama

Kaufreue ist Gott sei Dank kein Umtauschgrund.

Muss man sich halt vorher genau überlegen, was man braucht bzw. ob man es überhaupt braucht.

Ihr könnt es probieren, einen Rechtsanspruch hättet Ihr aber nur, wenn online oder im Katalog gekauft.

Deinen Fall seh ich jetzt allerdings anders.

Das Teil hat einfach seinen Zweck nicht erfüllt, da scheiß Qualität oder was auch immer.

Bei einem MP3-Player halte ich das eher für unwahrscheinlich.

Hallo,

ja haben wir.
Es war eine teure Digicam.
Allerdings hat die so grottenschlechte Bilder gemacht,das wir die umgetauscht haben.
War auch kein Problem.

Lg

Das ist doch aber ein ganz anderer Sachverhalt!

LG

Aha

Ja, wenn Deine Unzufriedenheit berechtigt ist, ist es eine Reklamation und keine Rückgabe wegen "will ich nicht mehr".

Aber ob sie berechtigt ist,konnte der Verkäufer ja nicht wissen.
Qualität von Fotos ist ja auch oft eine persönliche Einstellung.
Was ich miese Qualität finde,findet ein anderer vielleicht gut.

Konnte alles zurücktauschen, habe auch bares bekommen.

Ich habe einfach gesagt, das ich einen besseren bekommen habe.

Top Diskussionen anzeigen