Muttis ü40 - wie verhütet ihr?

Gibt es hier noch Frauen ü40, die hormonell verhüten? In meinem Freundeskreis nicht mehr. Wir verhüten mit Scheidenzäpfchen und ihr?

1

Hallo

ich bin nicht über 40 -

aber mit 37 und 3 gesunden Kindern ist bei mir, uns auch die Familienplanung abgeschlossen - uns reichen 3 Kinder #rofl

da ich auch aufgrund meiner 3 KS nicht mehr schwanger werden darf,
hat mein Mann eine Vasektomie machen lassen

Grüße Silly

2

Huhu,

ich bin erst 36.... aber auf hormonelle Verhütung habe ich schon lange keine Lust mehr.

Da unser Kinderwunsch definitiv abgeschlossen ist, war mein Mann zur Vasektomie!!

lg

Andrea

3

Hi,
ich bin auch erst 39, aber ich "Verhüte" seit 15 Jahren mit der Temperaturmethode. An den gefährlichen Tagen, 7 - 15 mit Kondom.

War auch zum schwanger werden hilfreich, zu Wissen, wann es dann auch gefährlich werden könnte. Hat 2 x direkt beim 1x geklappt.

Gruß Claudia

4

Mit der Vasektomie. Schon seit Jahren.

5

Lange nicht ü 40, trotzdem kommt nur natürliche Verhütung und an den brenzligen Tagen Kondome in Frage...

LG

6

ich hab seit etwas über 4 Jahren die Mirena-Spirale.
Nächsten Sommer wird sie ausgetauscht......dann bin ich 42.

7

Noch nicht ganz 40, ich habe eine Kupferspirale.

8

Hallo,

ich bin 49 Jahre und in den Wechseljahren. Das heißt schon fast durch, denn habe meine Regel schon 2 Jahre nicht mehr....#huepf
Mein Arzt meinte das ist gar nicht mehr soooo selten, das man mit fast 50 schon alles hinter sich hat.

Kein Eisprung >>> keine Verhütung.

engelchen

13

Hallo engelchen,

Du Glückliche!

LG

9

Hallo,
ich bin erst in 1 1/2 Jahren 40;-) und wir verhüten seit 10 Jahren nicht.
Meine Zwillinge entstanden mit Icsi.Ich frag mich aber auch langsam was wir machen sollen wenn wir bzw.ich keine KInder mehr haben wollen.Aber es ist ja die letzten 10 Jahre nichts passiert....aber man kann ja nie wissen ;-)
Noch wäre ich bereit für ein Baby:-D

Lg C.

Top Diskussionen anzeigen