So schöne Antworten. Ich bin gerührt.

Und ich merke, es gibt unwahrscheinlich viele schöne Gerüche.

Zwei noch:

Der Geruch meiner eigenen Wohnung, wenn ich nach längerer Zeit wieder da bin.

Der Geruch der Wohnung meines Geliebten, wenn ich nach längerer Zeit wieder da bin.

Wenn eine Wohnung schlecht riecht, kann ich da nicht bleiben.

Und jede Wohnung hat einen Eigengeruch.



- Lavendel, Jasmin, meine Lilien und Ylang Ylang

- der Gewölbekeller meiner Kindheit - mit Lehmboden

- Frische Brötchen mit Schwarzwälder Schinken (jaha, ich bin 15 Jahre
Vegetarier - aber das habe ich früher immer Sonntags mit Oma
gegessen... *seufz*)

- Benzin

- meinen Bio-Orangenreiniger - der Hammer

- meine Katzen

- naturbelassene Teiche

- Sommernachtluft

- Erde nach Regen


Meine Nase ist sehr empfindlich - ich mag nur "Naturdüfte" (abgesehen vom Benzin *g*).
Meine tollsten Parfums sind auch die von kleinen Manufakturen die nur natürliche Rohstoffe verwenden...



LG, katzz



"Bio-Orangenreiniger - der Hammer"
name? kostenpunkt? wo käuflich? (gibts den hammer auch dazu?) :-)

Also, der von Frosch, der riecht schon ziemlich gut. Und ist auch halbwegs bio, wenn ich nicht irre...

Gute Nacht jetzt.

Hier riecht es jetzt nach

Nachtregen.

:-)



- Sodasan Orangen Allzweckreiniger

- Vermute mal - etwa fünf € (und suuuuuuuuuuuuuuuuuuperergiebig)

- Bioladen (hier: Denn's)


Den Hammer gibt's dazu - weil Du drin baden willst sobald Du die Flasche aufgemacht hast!

Noch dazu putzt das Zeug derart gut - für mich nie wieder was anderes...


LG, katzz



Jaha! Genau!

ich danke euch beiden. #danke

"Den Hammer gibt's dazu - weil Du drin baden willst sobald Du die Flasche aufgemacht hast!"

was drin baden? hm, also ehrlich gesagt... ich sorge mich eher, daß ich nicht appetit bekomme, dieses zeug "saufen" zu wollen. #schein #rofl

Frisch gemähtes Gras
die ersten Regentropfen nach einem heissen Sommertag
die Haut meiner Tochter
in der Sonne getrocknete Wäsche
der Geruch stehender Gewässer im Sommer (erinnert mich an meine Kindheit)


Ich bin ein totaler Geruchsmensch. Meine Erinnerungen sind hauptsächlich über Gerüche gesteuert, gute wie schlechte.
Mir ist schleierhaft wie Menschen die nicht mehr riechen können existieren können, das wäre für mich ein Alptraum.

Gerüche sind was tolles.

"Mir ist schleierhaft wie Menschen die nicht mehr riechen können existieren können, das wäre für mich ein Alptraum."

ich kannte mal ein mädchen (romy, damals im jahr 1981/82 gerade mal 17 jahre, hat mit mir zusammen gelernt) die keinen geruchs- und somit auch keinen geschmackssinn hatte.. ich glaube nach einem unfall... der hatte es nichts mehr ausgemacht, weil sie sich mit diesem makel nach jehren angefreundet hatte.

die blinden und die gehörlosen menschen streiten sich ja auch gerne mal, was denn wohl schlimmer wäre... ob blind und hörend oder gehörlos und sehend.. da rückt sich wohl jeder ins rechte licht, weil er es nicht anders kennt. interessant finde ich, ist die beantwortung dieser frage eher für die menschen, deren beide sinne voll funktionstüchtig sind. :-)

Hallo,

ich unterteile hier mal nach natürlichen und künstlichen Gerüchen....

natürlich:
- Wald...nach dem Regen...am besten wenn der Dampf so aufsteigt zwischen den Bäumen und Gräsern...

- meine Kaninchen riechen unglaublich gut...klingt komisch, aber stimmt, so ein kleines Fellvieh riecht super-gut nach frischem Heu....wenn sie mal nicht so gut riechen, weiß ich sofort, dass sie krank sind.

- der Geruch nach Meer...der von Nord-oder Ostsee, denn ich finde, in anderen Ländern riecht das Meer anders ;-)

- mein Ex-und-immer-mal-wieder-kann-nicht-ohne-Freund riecht immer gut...auch wenn er stinkend von ner Fahrradtour wiederkommt

- ich liebe den Duft von Ginsterbüschen

-der Geruch von alten Burgen/Schlössern oder ähnlichen Gebäuden, also wenn man diese alten Gemäuer betritt, ist irgendwie auch toll


künstlich:

- die Bettwäsche und Kleidung meiner Oma. Sie riecht immer frisch und irgendwie nach Kamille....aber das finde ich nur, weil ich sie so liebhab, glaub ich

- die Ingwer-Meersalz-Serie von Jafra. Das BESTE, was ich je an Kosmetik-und Pflegeprodukten gerochen habe, und jeder der das riecht, findet es genial

- mein Kopfkissenspray mit Limette und Lavendel. Wenn ich das abends sprühe, geht ein richtig wohliger Schauer durch mich durch, es riecht einfach wunderbar, und mein Körper hat gelernt, dass er jetzt schlafen darf. Dieses 5€-Spray hat echt einen Großteil meiner Schlafprobleme gelöst.

- der Geruch von Neuwagen

- der Geruch eines Weihnachtsmarktes bzw Kirmes, hhhm...

Und ganz viel anderes wurde schon genannt.

LG
Yanis







Öhm - da sagst Du was... *räusper* - ich hatte die Flasche schon angesetzt - ein winziges Schlückchen benetzte meine Zunge - und der Rest des Dramas erstickte in orangeduftenden Seifenblasen!!!!

Also lass' das.



Stimmt - den hatte ich vorher auch zehn Jahre lang.

Aaaaaber - probiere mal das Orangensüchtigmachzeug...!


Hier riechts auch nach Nachtregen - aber sowas von.

Und ich habe Wäsche draussen. Tja, Shit happens, riecht die dann eben auch so.

meine kinder
mein mann(sogar morgends)

vanille
die hühnersuppe meiner großmutter
milchreis mit zucker und zimt
plätzchen im ofen
kräuterbaguette
salbei
rosmarinkartoffeln
frisch gemähter rasen
eine kleewiese
ein see im sommer
die ostsee
der wald


und auch das seidenkleid




#liebdrueck

#rofl

Gute nacht! #rofl #rofl #rofl

Guten Morgen,

ich liebe den Duft von frisch gemähtem Gras oder nach einem Sommerregen-Guss....

Sommersonnenhaut find ich auch gut.

Undih lieben Rosen und Fresien! Zum reinlegen.



Schönen Sonntag, Elo.

ausgekratzte Vanilleschoten

frischer Asphalt

Der Keller meiner Tante (modrig und muffig, 350 Jahre alt)

die ersten Regentropfen nach tagelangem Sonnenschein

die kühle Abendluft nach einem heißen Sommertag (manchmal)

frisch gebügelte Hemden

Die Bio-Orangen-Flüssigseife vom Netto

Bäcker ganz früh morgens

Frische Wäsche mit Lenor gewaschen (blau)

Orangenduftöl

Waldboden nach Regen

KAFFEE!

Regenluft allgemein

heißes Saunaholz (mit Aufguß gern:-) Orange, Minze, Honig, Kräuter....)

Glühwein

Backgeruch, egal ob Kuchen, Brot, Kekse

Lagerfeuer

Heu

Hm....

Einen schönen Sonntag wünsche ich euch ( trotz des Wetters)

Obwohl es viele Grüche gibt die ich gerne rieche, schreibe ein paar wenige auf ;-)

alte Bücher, wenn man darin blättert
Vanille
den Geruch von Zitronenmelisse
reife Erdbeeren
Pilzgeruch im Wald

meine lieblingsgerüche:

pferde/pferdestall
benzin
vanille
sonnencreme
wenn man an einem zuckerstangen/gebrannte mandeln-wagen vorbei läuft
kaffeegeruch im kaffeeladen
schuh/ledergeruch in kleinen schuhläden oder in schuhwerkstatt

gruß

Schööööne Umfrage.

- Luftgetrocknete Bettwäsche

- Seine und meine Haus, nach dem Sex

- Haut nach einem Sonnenbad

- die Füße meiner Tochter (ja, die riechen einfach immer toll

- Frisch gekaufte Möbel

- Der Duft der Produktionshalle bei mir auf Arbeit

- Meine und seine und ihre frisch gewaschenen Haare

- frisch gebackener Kuchen im/ und aus dem Ofen

- die Ostsee

- Ananas

- Frisch geschnittener Schnittlauch aus Omis Garten

- Frische Maiskolben

- Winterluft, gerade kurz bevor oder kurz nachdem es geschneit hat.

Und zum Thema "Ich kann Schnee riechen": Dazu sag ich "Ja, kenn ich" Ich rieche es, bevor es schneit und ich kann es auch sehen. Mein Partner hat mir immer den Vogel gezeigt, wen ich sagte, der Himmel sieht nach Schnee aus. Aber das ist so, der sieht mitten in der Nacht dann immer so "rot" aus.

Und nochwas, was nix mit Gerüchen zu tun hat: Wenn es geschneit hat, egal ob auf dem Land, oder in der Großstadt. Wenn man morgens aus dem HAus geht, ist alles so wunderbar still, wie eingefroren, als stünde die Zeit still!

Meiner hat keine Haare. Hätte er welche, sie würden wunderbar riechen.

Ansonsten: Schwester. #kuss

Tolle Umfrage !

Meine Lieblingsgerüche:

- Die Haut meines Sohnes allgemein, er riecht immer gut

- Die Unterseite der Pfoten meiner beiden Hunde

- Der Geruch von Sommerregen auf warmen, trockenen Boden. Unbeschreiblich!

- Der Geruch von Heu/Stroh

- Getrocknete Wäsche (am besten von draußen), die mit Lenor "Aprilfrisch" gewaschen wurde

- Hypnotic Poisen von Dior oder Absolutely Me von Escada, so schön süß

- Der Geruch von angebratenen Zwiebeln, am besten zusammen mit Knoblauch!

- Frisch gemahlener Kaffee

Dars wars erstmal

LG

Ganz ganz viel von den Dingen, welche hier schon mehrfach genannt wurden und für mich unbedingt, unverzichtbar:
Ich liebe es neue Bücher aus der Klarsichthülle zu befreien und die frische Druckerschwärze tief einzuatmen #verliebt....ne Zeitung tuts auch.

Loli

Was für eine schöne Umfrage!


meine Kinder
frischer gemahlener und aufgebrühter Kaffee
manche Menschen
Wald
der Frühling
frischer Schnee
saubere Wäsche
Tomatensträucher
Rosmarin, wenn man ihn zwischen den Fingern zerreibt
bebe-Creme
klare Luft sehr früh morgens
heiße Milch

und noch ganz viel mehr.

Top Diskussionen anzeigen