Bewesilage bei Posteinwurf?!

Huu

also ich finde ein Einschreiben nicht als rausgeworfenes Geld. Vorallem würde ich das noch weniger finden, wenn ich nun 2000 € nachzahlen dürfte #schock

Wir machen es übrigens so, das wir alle Belege kopieren. Wenn was weg ist, haben wir noch die Kopien #schwitz

LG

Naja, bei vier Briefen pro Monat ans Finanzamt ist das schon viel, zumal das Amt ums Eck ist...

Klar, Kopien haben natürlich, es geht um den Zeitpunkt, wann unser Brief da war...

LG Isa

WIe schon bei der anderen Userin geschrieben, haben wir SLEBSTVERSTÄNDLICH alles in Kopie. Es ging um den Zeitpunkt, wann der Brief eingeworfen wurde.

Ich mein - soll ich denn bei 4 Briefen pro Monat jedes Mal ein Einschreiben zahlen?!?!?! Klar haben wir jetzt die Arschkarte, aber mal abgesehen davon war das nicht meine Frage.

Gruß,
Isa

Das ist jetzt nicht Dein Ernst, oder? Ein Einwurfweinschreiben kostet 1,60€ macht bei vier im Monat 6,40!

Und das ist Dir zu teuer??? Zumal es ja auch immernoch die Alternative gibt die Unterlagen beim Pförtner gegen Beleg abzugeben.

Nee#klatsch, wenn Dummheit quitschen tät müßten manche Menschen mit Ölkännchen herumlaufen.

Ute

Ja, sollten wir wohl tun - haben wir nun auch erkannt (so dumm bin ich wohl doch nicht ;-))

Dennoch - Deine Antworten waren leider nicht die, die zu meiner Frage gepasst haben. Aber was solls.

Wart Ihr beide beim Einwurf dabei?

Sind die Belege für eine Firma die nur einer von Euch betreibt oder seit ihr beide Firmeninhaber?

Entgegen der Meinung einiger hier, zählst Du als Zeugin. Ich würde eine Anwältin befragen und gegebenenfalls beauftragen, dass zu klären.

Es kann übrigens schon vorkommen, dass Belege "verschütt" gehen. Brand, Verlust, Steuerberater verliert was.

Es heißt im übrigen Steuererklärung und nicht Steuerbeweis!

Gruß

Manavgat

Äh,


beauftragen, das (ein s) zu klären.

Gruß

Manavgat

sorry aber wie kann man so wichtige sachen einfach einschmeissen???
wenn du sparen willst, dann gib es doch persönlich ab und so teuer ist es nicht, ich kanns mir auch leisten und hab manches auch um die eck...

man muss immer mit rechnen egal was man einschmeisst das es abhanden kommen kann!!!

lg

Top Diskussionen anzeigen