Unser Erlebnis beim Chinesen :-( mit Großfamilie Seite: 2

Hallo,

ein Hund im Restaurant??? Das finde ich ... naja ...

Unser Kleiner will auch immer alle Hunde streicheln, wir bringen ihm aber bei, dass man erst fragt, weil manche Hunde (bzw. Besitzer) das gar nicht mögen.

LG Claudia

Hallo,

ich glaube man kann sich auch viel einbilden!
Grüße Z.

einbilden in welchen Sinne ? ich verstehe die TE schon sehr gut da ich weiss wie man angesehen wird mit `nur´3 Kindern.. schon da wird man mitunter als asozial betitelt obwohl einer einen nicht kennt. Die Vorurteile finde ich traurig..
grüssle

Huhu !

Einbildung ist auch eine Bildung ;-)

Ne , die Blicke merkt man , kamen ja nicht zum ersten Mal vor .

Es ist halt dieses Klischee und wir haben es eben nicht bestätigt :-)

LG Dany

Hallo Dany,

süßer Beitrag :-)

Also ich hab nur 1 Kind (Junge, jetzt 9 Jahre)

Aber dennoch werde ich öfters mal blöd angeschaut weil ich alleine mit ihm essen gehe. Das scheint genauso "unüblich" zu sein ;-) Die Blicke sind manchmal echt geil.

LG,

Lucky00

Das konntest du alles mitbekommen, als ihr zum Tisch gegangen seit? Ich glaube du übertreibst! Großfamilien fühlen sich wohl öfter verfolgt! Es ist doch ganz normal wenn eine größere Gruppe durch einen Raum läuft, dass die Leute schauen, ob Großfamilie oder nicht, ist vollkommen egal, geschaut wird immer!

Top Diskussionen anzeigen