Wie ist das bei kell positiv?

Hallo,
Mein Freund ist rh positiv kell negativ, ich bin rh negativ und kell positiv. Ist die Kell-Konstellation gefährlicher bzw. Schlechter zu behandeln?

Guten Tag, bloomfield,
die Kell-Konstellation, die bei Ihnen vorliegt, muss Ihnen keine Sorgen bereiten. Ihr Partner hat den Kell-Faktor K (groß geschrieben) nicht, hat dafür die andere Eigenschaft k (Cellano, klein geschrieben) in homozygoter (reinerbiger) Form (kk). Dies ist bei ca. 92% der Mitteleuropäer so. Sie selbst sind mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit mischerbig, was das Kell-System angeht, also Kk (ca. 8% der Mitteleuropäer).
Extrem selten kommt der der Kell-Faktor homozygot vor: KK (0,02%), nur diese könnten Antikörper gegen k bilden (Anti-Cellano). Dieser Fall trifft aber mit sehr großer Wahrscheinlich in nicht zu .. !
Viele Grüße, M. Weippert-Kretschmer

Top Diskussionen anzeigen