Traumeel...

Hallo zusammen,
ich habe mir eine mega dicke Erkältung eingefangen und das, wo es mit dem Stillen gerade sooo gut klappt!!!
Nun hat mir mein Doc doch tatsächlich Penicilin verschrieben, und das, OHNE mich gesehen und untersucht zu haben #schock#schock#schock Habe der Arzthelferin nur meine Symthome beschrieben und schon konnte mein Mann das Rezept rausholen!!!
Nehmen werde ich die Tabletten aber nicht!
Nun habe ich in meiner Hausapotheke noch Traumeel S gefunden und gelesen, dass das auch bei grippalen Infekten wahre Wunder wirken soll? Hat da jemand von Euch Erfahrungen mit, wie das in der Stillzeit aussieht? Ist ja alles rein homöopathisch...
lieben Dank im vorraus
Gruß
eine kränkelnde Iris

1

Soll nur mit Rücksprache vom Arzt eingenommen werden!

2

Hallo Iris.
Häää?TraumeelS bei Erkältung?Wo hast Du das gelesen?
Habe eben den Beipackzettel rausgekramt.Da steht nur für Verletzungen,Prellungen,Arthrosen.................
Außerdem in der Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt.
Gruß

3

Hallo!
google doch einfach mal Erfahrungen mit Traumell und dann kannste die Berichte dazu lesen!
Und wenn ich die Sachen so lese, die da alle drin sind ( Belladonna, Aconitum, Echinacea...das ist alles gegen Erkältungserscheinungen bzw.Infekte!)
Gruß
Iris

4

Stümmt!
Von den Inhaltstoffen her könnte es hinkommen.
Erstaunlich.
Die Mühe zu googlen hatte ich mir nicht gemacht;-).
Hatte nur gerade den Beipackzettel zur Hand weil mein Mann die Tropfen gerade nimmt und da stand nichts davon drin
Gruß Tussi

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen