Desmoid Tumor / agressives Fibrom

Hallo,

im September wurde mir solch Tumor aus dem Bauchmuskel entfernt.
Jetzt habe ich die gleichen Anzeichen wieder.
Es wurde keine weitere Behandlung vorgenommen und es kann auch der Arzt nicht wirklich viel damit anfangen.
Kann mir irgendjemand Auskünfte dazu geben?

MfG Janny

1

Hallo Janny,

vielleicht hilft Dir das erstmal:

http://www.kinderkrebsstiftung.de/pdf/fibromatose_rz_02.pdf

http://de.wikipedia.org/wiki/Desmoid

Welcher Arzt kann denn damit nicht viel anfangen?

Gruß, K.

3

Danke für die Antwort.
Ich bin bei verschiedenen Ärzten in Behandlung und keiner Behandelt oder äußert sich dazu.
Mein Hausarzt het soetwas noch nie gehabt.
LG Janny

2

Hi Janny!!!
Mensch Du arme Socke, das tut mir leid.
Habgesehen, Du kommst aus 23... her, also ich arbeite in der Uniklinik Lübeck in der Bauchchirurgie, wenn Du Fragen hast, leg los

Alles Liebe blumi

4

Danke für deine Antwort.
Ich wüßte gerne alles darüber.
Behandlungsmöglichkeiten,was ist das eigendlich usw.

LG Janny

5

Huhu!!!Also Wikipedia erklärt es eigentlich recht gut, mehr könnte ich auch nicht sagen, ist Dein Hausarzt Internist? Wenn nein, lass Dir eine Überweisung zum Chirurgen geben, oder eine Überweisung in die Poliklinik einer näheren Klinik.dies ist eine seltere Geschwülst, zu der selbst mein Mann, selbst Chirurg, nur wenig sagen kann. Kommt echt sehr sehr selten vor. In einer Klinik ist die Chance aber gross, das die Leute über dieses inf. sind und zig Kollegen haben, die weiterhelfen können.Also, lass dich nicht unterkriegen und wechsel so lange die Ärtze, bis zu Vertrauen hast.
Die Therapie ist meist eine OP mit kompletter Entfernung des betroffenen Areals.
Von wo kommst Du?
Hoffe ich konnt Dir ein wenig helfen

lieben Gruss blumi

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen