nach hinten abgeknickte Gebärmutter

Hallo zusammen,

ich habe da mal eine Frage und zwar habe ich eine nach hinten abgeknickte Gebärmutter könnte es daran liegen das es mit dem KIWU nicht knappt?
nehme schon 13 Monate keine Pille mehr aber es will einfach nicht klappen #heul

kennt sich damit jemand aus und wenn ja, gibt es da was, was ich tun könnte( stellung oder sonstwas) damit der KIWU bald in erfüllung geht?


sorry fürs #bla #bla aber langsam verzweifel ich

1

hallo!

..ich hab auch eine nach hintengeknickte gebärmutter + einen weiteren knick (gebärmutter sieht aus wie ein herz) - mein FA meinte es gäbe sicher keine probleme beim schwanger werden.

da wir aber erst in ein paar jahren ein kind wollen - kann ich dir nur das sagen was der arzt meinte...

lg
claudia

4

hmm, dann weiss ich nicht warum es einfach nicht klappen will :-(
naja, auf jeden fall geht es nun wieder in den nächsten ÜZ

danke und einen schönen tag noch *lg*

5

#herzlich

..ich drück dir die daumen

#herzlich

lg
moni

2

Hallo,

also ich bin mit Gebärmutterknick und Pille schwanger geworden.
Den Knick habe ich von meiner Mutter geerbt und die hat 4 Kinder damit bekommen. Meine FÄ hat immer gesagt, das es kein Problem ist. Stellungstechnisch hat sie zur Reiterstellung geraten, sollte es auf "normalem" Wege nicht klappen.

Liebe Grüsse
Grit

3

Hallo,

danke für deine Antwort und das mit der stellung ist ja mal nen versuch wert ;-)


*lg*

6

Das habe ich auch.Das einzige Problem was man hat bzw mein Doc ist,daß er da so schwer dran kommt zum abtasten des MM etc.Ansonsten,bin zum 3 mal schwanger und das ohne Probleme.Also daran liegt es mit Sicherheit nicht!

Viel Glück!

7

Meine FÄ hat gesagt, das das egal ist, jede Gebärmutter wäre irgendwie geknickt. Früher wurde die Gebärmutter per OP "aufgerichtet". Das wird heute nicht mehr gemacht, weil es nichts bringt, und die Gebärmutter sich irgendwann doch wieder knickt...

Meine FÄ meinte sie ganz viele mit nem Knick, dann werden sie ss und anschließen ist die Gebärmutter wieder geknickt...

Besprich dich doch mal mit deinem FA...

LG Jazza

8

Auch meine ist abgeknickt und ich bin vier Mal problemlos schwanger geworden. Allerdings hatte mir vor dem ersten Kind auch ein Gyn gesagt, es könne schwierig werden... #bla Er riet damals zur Rückenlage beim Sex mit einem kleinen Kissen unter dem Po. Habe ich aber nie gemacht, weil es eben einfach so geklappt hat.

9

Meine Mutter hat das auch und hat es mir "vererbt". Meine Mutter ist sehr, sehr viele Jahre nicht schwanger geworden, Dafür ist sie dann, als sie es quasi längst aufgegeben hatten doch noch zwei mal schwanger geworden. Ob es an der nach hinten geknickten Gebärmutter liegt, ist aber nicht sicher. Glaube es fast nicht.
Vor kurzem hatte ich in meiner Ausbildung zur Kinderkrankenschwester das Thema Gynäkologie. Da hatten wir unter anderem eine Hebamme als Dozentin, die sagte, dass Frauen, die eine nach hinten abgeknickte Gebärmutter haben während der Schwangerschft eher zu Verstopfungen neigen. Sie richte sich je größer der Fötus wird jedoch immer mehr auf, genau wie bei Frauen mit einer nach vorne geknickten Gebärmutter. Von Problemen schwanger zu werden sagte sie nichts. Drücke dir die Daumen, dass es bald klappt!!!

10

Hi spacie73!

Wie die anderen schon geantwortet haben, hat die geknickte GM nach hinten nichts mit dem Schwangerwerden zu tun.

Hast du schon einmal deinen Hormonaushalt und deine Schilddrüsenwerte checken lassen? Wäre zumindest der 1. Schritt in die richtige Richtung.

Des weiteren solltest du dich nicht so sehr auf das Thema Kinderwunsch versteifen (spreche da aus eigener Erfahrung ;-)), da dies deinen Wunsch negativ beeinflussen kann.

LG nickis78

Top Diskussionen anzeigen