Brustultraschall Milchgangserweiterung

Guten Morgen,
kennt sich jemand mit Milchgangerweiterungen aus?
War Donnerstag beim Brustultraschall, alles war fein, keine Zysten, Lymphknoten normal etc. Sie sagt da seien ein paar erweiterte Milchgänge, das würde aber vermutlich daran liegen, dass ich an Zyklustag 2 sei…die würden dann wohl einfach im Laufe des Zyklus wieder verschwinden.
Im Nachgang frage ich mich: und wenn die nicht verschwinden? Ist das was schlimmes? Habe gar nicht nachgefragt, der Gedanke kam mir erst heute morgen 🙈

War meiner erster Brust-US, bin 40 und habe 2 Kinder (9 und 7) jeweils zwei Jahre gestillt.
Danke Euch!

Top Diskussionen anzeigen