Lymphknoten Hals geschwollen + vergrößere Milz

Hallo alle zusammen,

Ich war heute beim HNO Arzt da ich seit längerem geschwollene lymphknoten am Hals habe die nicht gehen. Ich hatte zwar vor 1 Monat ungefähr eine Mandelentzündungen aber ich glaube die waren davor auch schon etwas mehr als 1 lymphknoten geschwollen. Zudem weiß ich durch ein MRT dass meine Milz vergrößert ist... die Ärztin meinte es fühlt sich nichts verdächtig an aber trotzdem sollten wir einen Ultraschall machen. Ich habe erst am 18 einen Termin bekommen. Ich mache mir so viele Gedanken und das macht mir alles so viele Sorgen... man liest so viel was in Kombination mit einer vergrößerten Milz sein kann... da ich sowieso so große Angst vor Krebs habe macht mich das noch mehr verrückt... ich habe den lymphknoten schon vor ein paar Monaten mal abtasten lassen auch einen Ultraschall machen lassen aber da war es erst einer jetzt sind es gefühlt mehrere... bis zum 18. ist noch so lange hin leider 😞

1

Ich glaube, du hattest schon mal wegen der Milz geschrieben und da hatte ich auch bereits geantwortet.

Ich finde es einerseits super schwierig und auch teils blöd, wenn man immer wieder antwortet und die Antworten aber nicht ernst genommen werden.

Eine vergrößerte Milz haben sehr sehr viele Menschen und meistens ist es sogar so, dass es nur per Zufall entdeckt wird, weil eigentlich ein anderes Problem geklärt werden sollte.
Bei dir war es die große Angst wegen dem Bauchspeicheldrüsenkrebs.
Dh es haben viele eine vergrößerte Milz und wussten es bis dato nicht mal und SEHR OFT ist sie auch einfach nur vergrößert, mehr nicht! Es steckt nichts schlimmes dahinter Punkt.

Du solltest dir dringend Hilfe suchen, was deine Ängste angehen, aber da ich deine Posts schon länger kenne, denke ich, dass das eh wieder auf taube Ohren stoßen wird.
Das ist ziemlich traurig und schade, für dich ganz allein, denn das nimmt viel an Lebensqualität immer und immer wieder mit irgendwelchen Ängsten zu leben.

2

Danke, dass du trotzdem nochmal geantwortet hast. Ich werde einfach versuchen vom guten auszugehen und den Termin abwarten. Liebe Grüße

3

Wurde nach EBV im Blut geschaut?

4

Hallo, nein es wurde schon länger kein Blut mehr von mir abgenommen. Die haben nur gefühlt und meinten ich soll zum Ultraschall kommen. Meine Blutwerte waren die letzen Male fast unauffällig bis auf leicht erhöhte Entzündungswerte woher die kamen konnte mir leider keiner beantworten. lG

5

Da muss schon gezielt nach den Antikörper geschaut werden.

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen