Gesundheit & Medizin

Bleibende Zähne haben keinen Platz

Hallo

Ich hab schon vor einigen wochen geschrieben, dass bei meinem kleinen sohn zwei milchzähne gezogen werden mussten, damit die bleibenden zähne platz haben. Heute habe ich gemerkt, dass die beiden neuen schneidezähne total locker sind!
Himmel!!! Ich dachte "OK, falls die anderen neuen kommen, ziehen wir eben noch ein paar zähne und dann geh ich zum kieferorthopäden." Jetzt scheinen die verborgenen neuen zähne, die schon vorhandenen rauszuschieben...
Mädels, ich hab grad tausend horrorgedanken im kopf und könnte grad nur heulen. Was macht der zahnarzt jetzt???

Hi. Wovor genau hast du Sorge? Es ist doch nicht schlimm wenn die bleibenden due Milchzähne rausschieben. Das erspart ihm doch das ziehen.
Ist doch eigentlich normal oder versteh ich da jetzt etwas falsch?

Wir haben erst in 2 wochen den termin. Heute früh wurde beim Zahnarzt geröngt und da hieß es, dass die zähne wackeln, weil der kleine knirscht und weil eben die neuen zähne drücken. Er soll ne schiene bekommen. Ich hoffe, dass sich das nicht so zieht und bald was gemacht wird.

Ich danke dir für deine Geschichte!

Der arme kleine Kerl. Aber wenn es dich beruhigt: War bei mir ähnlich. Mir wurden 6 Milchzähne und 4 bleibende gezogen. Danach hatte ich sehr lange eine Spange. Jetzt ist alles prima #pro

Alles Gute für euch!

Auch dir danke ich sehr für deine Geschichte! Es gut sehr gut, so etwas positives zu lesen.

Hey, ich hatte als Kind genau das gleiche Problem. Mir wurden insgesamt 6 Zähne gezogen, dazu lange zahnspange. Erst locker , dann feste Spange , dazu Jahrelang kieferorrhopädische Behandlung

zu spät abgeschickt ..

Der Verlauf war super . Klar habe ich es als Kind gehasst, hatte es auch nicht richtig verstanden. Dazu mega angst vor spritzen. Gehe auch heute noch sehr ungern zum Zahnarzt, aber meinen Zähnen / meinen Gebiss geht's super

Danke!

Top Diskussionen anzeigen