Starker Berührungsschmerz am Zahnhals - Ursache?

Hallo,

ich habe erst am Mittwoch einen Zahnarzttermin und würde gerne vorher irgendwie wissen, was auf mich zukommt. Vor dem Zahnarzt (bzw. den Schmerzen) hab ich echt Angst :-(

Am Samstag ist es mir beim Zähneputzen wie ein Elektroschlag reingefahren. Ich hab mit dem Fingernagel getastet und festgestellt, dass dieser Schmerz immer dann kommt, wenn ich den Zahnhals eines bestimmten Backenzahnes berühre. Das ist nur ein winziger Bereich, der Zahnhals liegt meiner Meinung nach nicht frei. Aber Zähneputzen an der Stelle geht GAR NICHT.

Manchmal macht doch der Zahnarzt diese Vitalprüfung mit Eisspray, bei der man bei jedem Zahn zusammenzuckt. So ist dieser Schmerz #schock.

Auf dem restlichen Zahn kann ich rumdrücken, so viel ich will. Sehen kann ich auch nichts.

Jemand eine Idee?

1

lies mal
https://www.optimale-zahnbehandlung.ch/index.php/zahn/zahnhals?showall=1
Alles Gute!

3

Danke!

Das klingt, als wäre das Problem kein großes und meine Horrorvorstellungen von Wurzelbehandlung oder Zahnziehen werden nicht wahr.

Dann gehe ich ein klitzekleines bisschen beruhigter am Mittwoch :-D

Allein die Vorstellung, dass sie es dort ja "testen" werden, wo der Schmerz ist, führt allerdings schon zu Schweißausbrüchen #schwitz

Lg

5

na, so ein Sadist wird dein Zahnarzt ja wohl nicht sein. Er als Fachmann sollte sehen, was die Ursache ist. Nur wenn er nicht bezgl. Zahnfleisch/Zahnhals sieht, wird er vielleicht testen. Vielleicht ist auch röntgen an gesagt. Und das tut nicht weh;-)
Alles Gute!

weitere Kommentare laden
2

Mein Zahnarzt hat mir folgendes geraten:

Sensodyne- Zahncreme für empfindlichen Zähne auf den Finger geben und die Zahnhälse damit einreiben. Das baut wieder Zahnschmelz auf und lässt die Beschwerden abklingen.
Bei mir hat's geholfen.
LG d.

Top Diskussionen anzeigen