Arilin

Hallo Mädels,

wegen Baktieren hab ich von meiner FA Arilin Rapid bekommen. Heute ist die letzte Einnahme, es waren zwei Vaginaltabletten.

In der Packungsbeilage steht, alkohol sollte nicht getrunken werden, nun sind wir aber heute auf einem GEburtstag eingeladen und zum Anstoßen gibt es sicher ein Glas Sekt.

Was meint ihr? Würde das so schaden?

Meine Ärtzin hat für heute schon Schluss, erreiche sie also auch nicht mehr.

Danke euch
Katha

Wenn auf der Hinweis auf Alkoholverzicht da steht, verzichte ich auf Alkohol, wo ist das Problem nein zu einem Glas Sekt zu sagen?

... und beim Arzt an zu rufen um zu fragen, ob Du Alkohol trinken darfst, ist einfach nur lächerlich #sorry

ja mein gott, es war ein ganz einfach Frage!

die hatte ich auch schon mal
auch wenn ich sonst nie Alkohol trinke, hat mich meine Ärztin AUSDRÜCKLICH darauf hingewiesen. Nicht nur nebenbei, sondern sehr direkt.

Da ich generell keine Alkohol trinke, stoße ich bei Festen mit Wasser an oder mit Orangensaft. Meistens stehen noch andere Getränke da. Das geht auch so.

ja gut, danke dir!! Dann werde ich es auch so machen! ;)

kommt drauf an, ob du es als für dich schädlich an siehst

>>Es besteht eine verstärkte Alkoholwirkung.<<
http://www.ellviva.de/Gesundheit/Arilin-rapid-Vaginalzaepfchen-Warnhinweise.html

Wenn da steht kein Alkohol ist das so! Das steht da nicht zum Spaß drin!

Ich hatte an meinem Geburtstag eine Lokale Anästhesie und drufte auch keinen Alk obwohl es nur an der Hand war.

Man wird ja wohl verzichten können der Gesundheit zu liebe.

Top Diskussionen anzeigen