OP Hand - Tipps für die Zeit mit Gips gesucht

Dankeschön für den Tipp mit dem Putzhandschuh. Ich hatte bisher nur an eine Plastiktüte gedacht, aber so geht bestimmt besser :-)

Haushaltshilfe werde ich nicht benötigen, das wichtigste kann ich mit Freunden und Familie abdecken. Nur so die selbstverständlichen Kleinigkeiten jeden Tag... Da hoffe ich auf Tipps, wie eben der große Handschuh ;-)

hi,

ich war auch rechtshänderin und mache seit 6 jahren alles mit links, weil mein rechter arm gelähmt ist. ich konnte sogar einarmig windeln wechseln, man wird erfinderisch ;-) alles gute für die op.
auto fahren weiß ich nicht, wenn du greifen kannst, dann ja. ansonsten ist es mit dem lenken und dem schalten eher schlecht.

Dankeschön!

Oh man, Windeln wechseln mit einer Hand? Respekt! Zum Glück ist das Thema durch bei uns, da wäre ich aufgeschmissen #schreck ich probiere schon immer wieder Sachen mit links bzw nur mit einer Hand und das ein oder andere klappt echt besser als gedacht...

Bezüglich der Fahrtauglichkeit, nein, du darfst kein Auto fahren! Du mußte jeder zeit Inder Lage sein, mit beiden Händen im Notfall eingreifen zu können, mit Gips geht's nicht! Wenn dabei was passiert, gibt's mindestens eine teikschuld...
Alles Gute!

Das habe ich befürchtet, das wird dann echt schwierig, die Busverbindungen hier sind grottig... Mal abwarten, wie ich zu Kontrollen zum Arzt muss. Alles andere geht zum Glück zu Fuß im Dorf!

Top Diskussionen anzeigen