Keiner weiß was ich habe ;(

Hallo,

http://www.gegen-starkes-schwitzen.de/schwitzen_kopf.html

schau da mal, ich weiß nicht, ob Du schon mal gegooglet hast, aber mit Arzt und Medikamenten allein ist hier nichts getan.

LG

evtl. hilft dir das hier weiter?
http://www.hyperhidrosehilfe.de/hyperhidrose-forum-mainmenu-10000/9-hyperhidrose-schwitzen/212311-bin-echt-ratlos?limitstart=0
Alle Gute, hoffentlich findest du Hilfe für dich

wie alt bist du?

So etwas haben viele Frauen die in den Wechseljahren sind. Kenn ich von Kolleginen und von meiner Mutter.

Hallo #winke

Ich bin 33 :-)

in dem Alter denn weniger,.
Ich würde aber trotzdem vllt mal zum FA gehen. Vielleicht sind es ja die Hormone?

denkst du da an verfrühte Wechseljahre? Od. die Schilddrüse? Dann hätte sie noch zu sätzlich andere Symphtome/Beschwerden

vielleicht.
ich bin hier von lauter Damen in denWecheljahren umgeben auf der Arbeit. Viele davon haben das mit dem feuerroten Kopf, schlimmes Schwitzen und das sie meinen zu "brennen".
Einige davon haben sonst keine Beschwerden.

na ja, zum FA geht man eh ab und zu und ich finde da kann man so was ja einfach mal ansprechen.

ich hab das so gelesen, als dass das mit dem Brennen von den Tabletten kommt, die sie verschrieben bekommen hat und vorher nicht war.

>>ich bin hier von lauter Damen in denWecheljahren umgeben auf der Arbeit.<<

ich bin auch so eine;-)

Hast du die Schilddrüsenwerte und den Bericht vom Radiologen? Zuckerwerte auch?

Top Diskussionen anzeigen