Suche guten Frauenarzt/in in Trier, Bitburg und Umgebung

hatte vor 6 Wochen eine Fehlgeburt in der 9. SSW. Mittlerweile geht es mir wieder ganz gut. Ich war eigentlich immer mit meiner Frauenärztin zufrieden. Doch jetzt hatte ich schon öfter das GEfühl das sie nicht gründlich genug ist, da ich sie immer wieder an alles aus den letzten Untersuchungen erinnern musste und sie z.b. auch jetzt noch aus sich heraus keine weiteren Untersuchung angestrebt hat. WEder Hormonspiegel noch sonst was. Na ja auf jeden FAll würde ich ganz gerne wechseln, weiss aber nicht wohin.

1

Hallo
Ich weiß wie du dich fühlst. Hatte am 02.04 auch eine FG mit AS in der 9ssw. #liebdrueck
Meine FÄ ist leider zu weit weg von dir. Sie ist wirklich spitze.
Bei mir wurden aber auch keine weiteren Untersuchungen gemacht. Ich wüsste auch nicht warum sie das tun sollte. Bei mehrerer FG ok aber bei der ersten sehe ICH kein Grund dafür.

Alles Gute #klee#klee#klee#klee#klee#klee#klee

LG
Jelena

2

Hallo,
das tut mir sehr leid f. Dich. Wie geht es Dir denn jetzt?
F. mich war es die erste Zeit sehr schlimm. War richtig neidisch auf jeden der ein Kind hat. Schwierig zu erklären. Mittlerweile geht es wie gesagt wieder, muss ja auch. Nützt ja nichts den Kopf in den Sand zu stecken, aber es ist schon schlimm, wenn Du guter Dinge zum Frauenarzt fährst und dann gesagt bekommst, dass sich das Baby nicht richtig entwickelt und keine Herztöne zu hören sind und ich mit einer Fehlgeburt rechnen muss. War dann auch am gleichen TAg im dem KRankenhaus wo damals die Konisation gemacht wurde, weil die sich das auch nochmal ansehen wollten, um sicher zu gehen. Dort bekam ich dann leider auch die gleiche Antwort und 2 Stunden später war ich dann auch schon im OP und 5 Stunden später wieder daheim. Von 0 auf 100 und wieder zurück und das alles an einem Tag. Wenn ich jetzt auch froh bin, das ich alles so schnell hinter mich bringen konnte. Ein ganzes Wochenende zu warten, hätte ich viel schlimmer gefunden.

ich meinte das auch eher anders. Bei mir wurde noch bevor ich schwanger war eine leichte Gelbkörperhormonschwäche festgestellt. Ausserdem hatte ich schon vor 2 Jahren eine Konisation. Na ja auf jeden Fall, hatte sie mir dann wegen der Gelbkörperhormonschäche Mönchspfeffer empfohlen und weil ich dann aber trotzdem nicht schwanger wurde und wohl irgendwie Probleme mit dem Eisprung hatte bekam ich dann auch noch Glomhexal. Bin dann auch schwanger geworden und als ich dann das erste mal bei ihr war, hatte sie schon das mit der Gelbkörperhormonschwäche vergessen und erst als ich sie wieder darauf ansprach und ob ich das jetzt während der Schwangerschaft was tun müsste, verschrieb sie mir Utrogest.
Was aber auch leider nichts genützt hat. Und ich fände ich ja auch jetzt f. sinnvoll, wenn jetzt die Werte auch in regelmässigen Abstände mal kontrolliert werden, damit wenn sich eine erneute Schwangerschaft einstellt, meine Werte wenigsten ok sind. Und dafür müsste wenigsten mal ein Hormonspiegel und Bluttests gemacht werden. So weiss man ja gar nicht, ob ich nun immer noch eine GElbkörperhormonschwäche habe oder nicht. Auch schickte sie mich jetzt erst zum Schildrüsenspezialisten nachdem ich sie danach gefragt habe, obwohl der mir nun gesagt hat, dass eine unterfunktion auch dazu führen kann, dass man schwierigkeiten hat schwanger zu werden. Das ich Folsäure schon vor der Schwangerschaft nehmen soll, hat sie mir auch nicht gesagt. Und jetzt bin ich leicht verunsichert, was ich tun soll. Habe das Gefühl, dass ich an alles alleine denken muss und erst wenn ich die Sache anspreche wird etwas gemacht

3

Hallo,
ich habe einen super Frauenarzt, er ist allerdings in Birkenfeld. Das ist ca. 30Min. von Trier entfernt.

Wenn du näheres wissen willst dann melde dich.

LG
Susi

4

Hallo,
bei wem warst du denn? Ich habe in der SS den FA gewechselt, ich komm auch aus Trier.
Ich war nicht mehr zufrieden aus verschiedenen Gründen und habe den Wechsel nicht bereut.
Liebe Grüsse und meld dich mal.
Anja

5

Hallo Anja,
war jetzt in der Nähe von Bitburg bei einem Frauenarzt.
Beim wem bist Du denn jetzt?

6

Hallo,
ich bin jetzt in Gusterath bei Gemeinschaftspraxis Dr. Faß und Roman-Flierl.
Ich bin mehr als zufrieden dort und fühle mich dort mehr als gut aufgehoben.
Liebe Grüsse
Anja

Top Diskussionen anzeigen