Benommenheit

Hallo,


kennt jemand dieses Gefühl als ob man neben sich steht oder nicht ganz wach ist???

Ich nenne es Benommenheit. Laut den Ärzten habe ich Panikstörungen und dieses Benommenheitsgefühl ist eine Wirkung davon. Kennt das jemand???

Hab Angst da ich das nicht mehr los werde.

Gruß Christin

1


Hallo.

Ja ich kenn das auch!Man steht neben sich und hört irgendwie alles wie durch Wölkchen!Ich leide unter Panik seit 16 Jahren und kann dir nur empfehlen dich rechtzeitig in Psychologische Behandlung zu begeben,sonst manifestiert sich das ganze!Hast du denn noch andere Symtome?Die Panik hat viele Gesichter!Wie z.B. Schwindel,Herzrasen,Herzstolpern,frieren,schwitzen,übernervös,Konzentrationsschwierigkeiten u.s.w.!

LG.Barbara.

3

hallo,

ich kenne es auch.
Als ob man nicht wirklich da wäre, und sich selbst irgendwie beobachtet.
oder spreche ich von etwas anderem, als ihr fühlt?
habe auch manchmal angst beim autofahren, dass ich die kontrolle über das auto verliere, oder sonst irgendetwas schlimmes passiert.
Ist es bei euch so ähnlich?

5

Hallo Christin,

hast du mal deinen Schilddrüse untersuchen lassen? die symptome sind eigendlich gleich und das mit deinem auge würde auch wunderbar passen.
ich kenne das auch bei mir kommts allerdings von der schilddrüse.
Viele Grüße+ Gute Besserung
Barzoli

Top Diskussionen anzeigen