*Hausmittel* Was hilft gegen Übelkeit & Sodbrennen???

Hallo

Hab wohl gestern was falsches #mampf den seit heute morgen ist mir Übel Magenschmerzen und hab Sodbrennen. Na ja eine SS schließe ich jetzt mal aus den das wäre jetzt echt zu früh für Anzeichen :-p (hatte meine Periode vom 28.03-05.04 falls Fragen auftauchen)
also kann das nicht sein sondern muss an was anderem liegen. Oder herscht sogar eine Magen Darm Virus?? Man weiß ja nie....

Was könnt Ihr mir empfehlen was hilft???

#huepf#danke für Eure Antworten

Also Magen-Darm herrscht immer irgendwo und wenn ich mal Übelkeit und / oder Sodbrennen hab hilft mir immer Iberogast oder Rennie Magenmint .
Das sind die Kaubonbons von Rennie, schmecken nicht so kreidig wie normal Rennie.
Ansonsten mal einen Tag Schonkost und viel Tee.
Wünsche gute Besserung und grüße aus Berlin

Maike

hallo!

Einen Teelöffel voll Haferflocken ganz ganz ganz lange kauen und dann schlucken.
Hilft gut, aber vorsicht: Kann sein, dass es dir bei den Ohren rausstaubt...;-)

Hallo Blueangelonsky,

gegen Sodbrennen hilft Milch-Trinken. Gegen Übelkeit hilft es manchen, etwas kaltes zu trinken oder Du machst Dir einen Fencheltee. - Wenn es Dir zu unheimlich wird, solltest Du nicht zögern, zum Arzt zu gehen.

Gute Besserung wünscht Flautando

Hallo

Danke für Eure Antworten #herzlich

#huepf#danke#huepf

Sodbrennen hat auch immer etwas mit Ernährung zu tun. Alles Fette und Zucker weglassen, mehr frisches Obst und rohes Gemüse essen. Oder wenigstens mal einen Tag in der Woche fasten (oder vielleicht überhaupt mal fasten). Tabletten zu nehmen verdeckt nur, beseitigt aber nicht die Ursache.

Top Diskussionen anzeigen