Azithromycin 500 mg - 3 Tages-Therapie bei Nasennebenhöhlenentzündung?

Hallo ihr Lieben,

es ist mal wieder soweit. Ich habe eine fiese Nasennebenhöhlenentzündung. Mit allem Drum und Dran. Erhöhte Temperatur, Druck an Stirn und unter den Augen. Nase ist völlig dicht.

Also war ich am Samstag schon beim Notdienst. Dort bekam ich obiges Antibiotikum verschrieben und sollte jeweils 1 Tablette am Tag nehmen. Heute Morgen habe ich die letzte Tablette genommen und fühle mich noch kein bißchen besser. Der Arzt meinte, dass es zwar nur 3 Tabletten sein, das Medikament allerdings noch eine Woche nachwirken würde.

Da bis jetzt aber noch keine Besserung eingetreten ist, sollte ich nochmal zum Arzt? Brauche ich evtl. ein anderes Antibiotikum? Oder kann ich noch auf eine Wirkung hoffen?

LG Lena

1

...es ist richtig, dass das Medikament nachwirkt-knapp 1 Woche. Ich würde heute und morgen nochmal warten...wenn es nich besser wird am Mittwoch morgen gleich nochmal zum HA (außer es wird schlechter!Dann bitte eher gehen!)

Gute Besserung.

2

Hallo,

das stimmt mit der Nachhaltigkeit, von daher würde ich noch mal 2 Tage abwarten und im Laufe der Woche, wenn es nicht besser ist, zum Arzt gehen.
Da ich selber auch (leider) Erfahrungen damit machen musste und schon eine NNH-OP hinter mir habe, kann ich Dir folgendes empfehlen:
Nasenduschen, Gelomyrtol und Bromelain (lässt die Schleimhäute abschwellen). Mit dieser Kombi komme ich bei Auftreten gut klar.
Gott sei Dank bin ich seit Jahren jetzt bis auf zweimal im Jahr gut davor und brauche auch kein AB mehr.
Präventin sind Nasenduschen auch super.

Sweety

3

hallo!

Ja, Azithromycin ist ein Mittel, was du 3 Tage nimmst aber es wirkt 5 Tage.

Wenn du dich aber noch kein bisschen besser fühlst liegt der Verdacht nahe, dass es nicht hilft. Denn eigentlich solltest du wenigstens eine leichte Linderung spüren.

warte heut und morgen ab und schau wie es ist, wenns mittwoche aber nicht deultich besser ist ab zum Arzt, denn dann wirkt das Mittel nicht!

Gute Besserung!!!!!!

4

Hallo!

Vielen Dank für eure Antworten.

Dann werde ich noch bis Mittwoch abwarten und dann evtl. nochmal meinen Hausarzt aufsuchen.

LG Lena

5

Hiermit kannst du Deinen Nasennebenhöhlenentzündung innerhalb von 3 Tagen auskurieren. Sehr, sehr wirksam, extrem preiswert und hilft schnell! http://www.nasennebenhoehlenentzuendung.info

LG sinu

6

Hallo,

hast Du das selber ausprobiert oder vertreibst Du das Mittel?

Sweety

Top Diskussionen anzeigen