Wird ein Psychiater von der Krankenkasse übernommen?

Hallo

Mir gehts momentan nicht so gut. Leide unter Angstzuständen. Jetzt bin ich am überlegen ob ich mal zu einem Psychiater gehe oder doch lieber zum Hausarzt. Weiß jemand was so ein Psychiater kostet oder wird der doch etwa von der Kasse übernommen?

Gruß goldie

Hallo,

soweit ich weiß geht man einfach zum Hausarzt. Der überweist einen dann überall hin.... auch zum Psychotherapeuten o.ä.!

LG
Tina

Hi,

Du kannst auch direkt zum Psychiater gehen. Das ist ein ganz normaler Facharzt, der auch von der Krankenkasse bezahlt wird.

Alles Gute! #herzlich

Ja stimmt. Ist auch besser weil Du sonst jedes Quartal wieder ne Überweisung brauchst...

LG
Tina

Hallo Steffi

mein Mann ist immer noch alle 4 Wochen in Behandlung und was denkst Du was sein Doc und er schon alles versucht haben . Es ging sogar schon an den Obersten der KK aber die zahlen nichts .

Dani

Top Diskussionen anzeigen