Walburg - weiblicher Vorname - Vornamenlexikon


Vornamen mit W

Walburg

Bedeutung:
aus dem ahd. "waltan": walten, herrschen und "burg": Schutz, Zuflucht
Nebenform von:
Walburga, Walburge, Walpurga, Walpurgis, Walli, Burga, Burgl, Walborg, Valborg, Vaubourg
Namenstage:
25. Februar, 1. Mai
Anmerkungen:
die heilige Walburg war eine angelsächsische Missionarin und Äbtissin in Heidenheim, deren Reliquien am 1. Mai 871 nach Eichstätt überführt wurden, daher stammt auch der Brauch, die Walpurgisnacht zu feiern

Zurück zur Übersicht