Reinhild - weiblicher Vorname - Vornamenlexikon


Vornamen mit R

Reinhild

Bedeutung:
aus dem ahd. "regin": Rat, Beschluß und "hiltja": Kampf
Nebenform von:
Reinhilde, Rendel, Ragna, Randi, Ragnhild
Berühmtheiten:
Reinhild Hoffmann, dt. Choreographin (geb. 1943)
Namenstage:
30. Mai
Anmerkungen:
durch die Verehrung der heiligen Reinhild, die 680 von den Friesen ermordet wurde, in Deutschland verbreitet; heute selten gewählt

Zurück zur Übersicht